Strunz- Eiweisspulver

10 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Kristina S.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 25.09.2003
Veröffentlicht am: 25.09.2003
 

Hallo Andrea Landherr ich würde gerne mal zu Strunz fahren, aber wie komme ich an die Adresse. Hast du sie?

Veröffentlicht von: A L.
Beiträge: 33
Angemeldet am: 18.08.2003
Veröffentlicht am: 23.09.2003
 

Hallo Ingo, ich danke Dir, hab die Antwort erst entdeckt :-) Grüß Dich, alina

Veröffentlicht von: Ingo S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 27.04.2003
Veröffentlicht am: 23.09.2003
 

An A L, um reines eiweiß zu verwerten schießt der körper energie zu-kräftig. du würdest verhungern, wenn du nur reines eiweiß zu dir nimmst. zuviel an eiweiß, also mehr als dein körper braucht, wird über die nieren ausgeschieden. einer gesunden niere schadet das nicht. gruß ingo

Veröffentlicht von: Andrea L.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 23.02.2003
Veröffentlicht am: 17.09.2003
 

Du kannst sie doch bei Strunzie machen lassen. Ist immer noch am besten. Oder beim Sport Mediziner.

Veröffentlicht von: A L.
Beiträge: 33
Angemeldet am: 18.08.2003
Veröffentlicht am: 17.09.2003
 

Hallo Ingo, warum ist eine Zunahme durch Eiweiß nicht möglich? ICh halte mich auch sehr zurück damit aus Sorge vor den Mehrkalorien. Oder meinst Du das Eiweiß statt einer Mahlzeit? Grüße, alina alinalinalena@yahoo.de

Veröffentlicht von: Ingo S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 27.04.2003
Veröffentlicht am: 16.09.2003
 

hallo, vom eiweiß nehmt ihr nicht zu, weder von strunzeiweiß noch von anderem. das ist nicht möglich. wahrscheinlich verändert ihr euer essverhalten mit der eiweißeinnahme. muskelaufbau kann auch zu stillstand führen. gruß ingo

Veröffentlicht von: Simin G.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 20.08.2003
Veröffentlicht am: 12.09.2003
 

Hallo Ibrahim, auch ich habe festgestellt, dass ich vom Strunz-Eiweiß zunehme. Leider konnte mir das hier niemand erklären. Vielleicht meldet sich ja mal Dr. Strunz persönlich dazu? Wäre hilfreich! Liebe Grüsse, S.G.

Veröffentlicht von: christian e.
Beiträge: 23
Angemeldet am: 09.09.2003
Veröffentlicht am: 12.09.2003
 

du solltest mal deine tägliche gesamtkalorienmenge checken. Es könnte durchaus sein, daß du durch die zusätzliche Einnahme eines eiweißpräparates zu hoch liegst. Man sollte immer bedenken, daß so ein eiweißshake durch die nahrhaftigkeit und die hochwertigen inhaltsstoffe praktisch eine vollwertige mahlzeit ersetzt. Wenn man das nicht bedenkt, und den eiweißshake zusätzlich zur normalen ernährung nimmt wird die kalorienbilanz nicht mehr passen

Veröffentlicht von: A L.
Beiträge: 33
Angemeldet am: 18.08.2003
Veröffentlicht am: 12.09.2003
 

Wir wollen ja alle gerne antworten, aber es ist etwas schwierig: Es könnte sein, daß Du mit dem Eiweiß an Muskelmasse zugenommen hast und deshalb meinst, daß Du nichts mehr abnimmst, weil ja Muskeln auch was wiegen und dabei trotzdem Fett weggegangen sein kann. Mal sehen, ob ein Austausch möglich ist : alinialinalena@onlinehome.de

Veröffentlicht von: ibrahim T.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 08.08.2003
Veröffentlicht am: 11.09.2003
 

Hallo! ich bedanke mich zunächst für den Tipp mit dem richtigen Puls. Damit konnte ich seit 3 Wochen 4-5 Kilo abnehmen, was davor kaum ging. Da ist aber jetzt ein Problem, seit ich vor einer Woche mit dem Strunz-Eiweisspulver angefangen habe, nehme ich zu. Ist das normal? Das Pulver brachte meine Gewichtsreduktion ins Stocken. Noch eine Frage: wo könnte ich einen Laktattest machen lassen, habe keine Adresse gefunden. Warte auf Eure Antworten.

10 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen