Süssstoff und Kohlehydrate in der Milch

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Süssstoff und Kohlehydrate in der Milch

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Christian B.
Beiträge: 399
Angemeldet am: 23.02.2004
Veröffentlicht am: 01.06.2008

Nimm doch einfach Sojamilch. Die hat sehr wenig KH, wenn sie ungesüßt ist. Schmeckt auch ganz gut. Gruß

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1809
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 30.05.2008

Warum trinkst du Milch wenn du Eiweiß willst. Mir wäre bei 1,5 l kotzübel. Iss lieber Fisch oder Fleisch, oder das Zauberpulver vom Meister. Übrigens, lies mal "Leben ohne Brot" von Dr. Lutz, dem Urvater der KH-armen Ernährung

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Dirk K.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 29.04.2004
Veröffentlicht am: 30.05.2008

Hallo, ich habe zwei Fragen: 1.) In welchem Buch oder welcher Studie kann ich die Fakten zum Thema: Süßstoff ist gleich Zucker, nur ohne Kalorien" nachlesen? Also dieses Insulindingsda... 2.) Kohlehydrate sind schlecht (ganz vereinfacht gesagt), nur was sind mit denen in der Milch... immerhin 4,8g / 100g... ist das Milchzucker? Böse oder ok? Hintergrund: wenn ich die 200g Eiweiß/Tag anstrebe (siehe neusten Meldungen vom Meister) dann trinke ich gleich mal 1,5L Milch am Tag... das sind ca. 75g Kohlehdrate... Am liebsten sind Studien oder Bücher, Ratschläge a la "Löse doch das Eiweißpulver in Wasser" bitte nicht! Danke!!!!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen