Taubes Bein beim Laufen

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Taubes Bein beim Laufen

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Siegfried K.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 11.05.2003
Veröffentlicht am: 11.05.2003

Das Problem hatte ich auch. Mein Tip wäre zum Chiropraktiker zu gehen. Es kann sich um Blockaden von Nerven in der Wirbelsäule handeln. Von einem Besuch bei einem Orthopäden würde ich abraten.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ingrid E.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 27.11.2002
Veröffentlicht am: 27.11.2002

Ich weiss zwar keinen Rat, wäre aber auch an einem Tip interessiert, denn mir geht es genau so

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: patricia g.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 12.11.2002
Veröffentlicht am: 27.11.2002

hallo Katarina, hatte bevor ich Strunzianer wurde massive Probleme mit eingeschlafenen Körperteilen unter Belastung ( sogar beim bügeln) seit ich aber meine 600 mg magnesium tägl. nehme hat sich das komplett gelegt. Probiers aus.Patricia

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Katarina S.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 13.08.2002
Veröffentlicht am: 26.11.2002

Hier im Forum habe ich schon ueber das Problem gelesen mit tauben/eingeschlafenen Fuessen. Wenn ich morgens jogge, beginnt sich nach 5 Minuten mein rechtes Bein taub anzufuehlen. Oft hoert es so nach 20 Minuten auf, manchmal aber auch nicht. Kennt jemand dieses Problem und hat einen Tip, was ich tun koennte?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen