Trampolin

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Trampolin

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Carmen P.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 29.01.2008
Veröffentlicht am: 29.01.2008

Hallo Heike! Ich habe seit zwei Jahren so ein Trampolin. Ich habe mal durch Strunz motiviert losgelegt: täglich eine halbe Stunde bin ich gaaaanz gemütlich drauf gejoggt. Gaaanz locker und lächelnd.:-)Und ich habe auch in der Folge gut abgenommen.Nach einem halben Jahr wurde ich leider Krank, war im Krankenhaus und habe so leider mein Programm zuerst unterbrochen und dann nicht mehr weitergemacht....dann auch wieder zugenommen auf das alte Gewicht. Jetzt fange ich gerade wieder mit dem Training an und es tut gut.Aber man muß erst mal Geduld haben....siehe Strunz, forever young, das Erfolgsprogramm....von der Ente zum Jaguar....die Fettverbrennungsmaschiene kommt erst langsam in Gang...aber wenn sie mal läuft, dann läuft sie! lieben Gruß Carmen

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ute J.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 15.03.2004
Veröffentlicht am: 15.03.2004

Hallo allerseits ! So ein Trampolin ist große Klasse - keine Ausrede mehr wegen schlechtem Wetter. Dr. Strunz berichtet in seinem neuen Diät-Buch kurz darüber. Wer viel darüber schreibt ist Frau Grillparzer in ihrem Glyx-Diätbuch. Im Internet findet man auch Infos bei 'Rebound'.

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Uli S.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 15.03.2004
Veröffentlicht am: 15.03.2004

Trampolinspringen fördert Blutdruck und Atmung und das Gleichgeweichtsorgan. Außerdem beugt es der Schwerkraft vor und macht jung und schlank! Mit Einschränkungen zu empfehlen!!! Vorsicht bei Übelkeit und Erbrechen!!!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Elke L.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 14.01.2004
Veröffentlicht am: 12.03.2004

Hallo Heike! Habe Deinen Beitrag mit Interesse gelesen. Leider kann ich Dir nicht weiterhelfen, sondern habe eine eigene Frage an Dich. Ich habe schon einige Bücher von Dr. Strunz gelesen, bisher aber noch nichts von einem Trampolin. Da ich vorhabe mir auch so ein Gerät anzuschaffen, wäre ich Dir dankbar, wenn Du mir mitteilen könntest, wo Dr. Strunz davon berichtet. Vielen Dank bereits im voraus und Dir und Deinem Mann weiterhin viel Erfolg. Liebe Grüße Elke

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike R.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 06.03.2004
Veröffentlicht am: 06.03.2004

Ein herzliches Hallo an alle. Ich bin neu hier im Forum und habe auch gleich eine Frage. Mein Mann und ich haben im letzten Herbst angefangen zu laufen, mußten dann aber aufhören wegen eines schweren Bandscheibenvorfall seinerseits. Haben uns nun ein Trampolin zugelegt, um wenigstens nicht ganz einzurosten. außerdem muss dringend der Winterspeck runter. Der Sport auf dem Trampolin wird ja von Dr. Strunz auch sehr empfohlen. Nun meine Frage: wer von euch hat schon Erfahrungen mit dem Gerät und kann mir sagen, wie und in elchem Tempo man dort das Laufen betreiben soll? Ob mit Pulsuhr usw. Über ein paar Antworten würde ich mich sehr freuen und bedanke mich im voraus. Liebe Grüße Heike-Karin

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen