Trendsport Aquafitness

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : stefan P.
Beiträge: 1
Angemeldet am : 20.11.2017
Veröffentlicht am : 20.11.2017
 

Ich finde Aqua Pilates ist eine gute Alternative zum normalen Pilates Training.
Diese Art des Trainings beruht auf der Widerstandskraft, dem Auftrieb und der sanften Bewegung des Wassers. Für die Aqua Pilates Übungen muss der Körper 4x so viel Muskelkraft aufbringen wie beim normalen Pilates, weil das Wasser einen rund 60x stärkeren Widerstand ausübt als die Luft.

Vergessen sie nicht das Aufwärmen und Abkühlen, dies sollte vor und nach jedem Training durchgeführt werden. für ein paar Minuten durch das Wasser zu gehen ist eine großartige Aufwärm- oder Abkühlübung für Aqua Pilates. 

 

Veröffentlicht von : Ramona S.
Beiträge: 483
Angemeldet am : 07.06.2011
Veröffentlicht am : 15.11.2017
 

Da hat sich was getan im Aqua-Fitnessbereich.

  1. Wasser-Gymnastik
  2. Aqua-Aerobic
  3. Aqua-Jogging
  4. Aqua-Cycling
  5. Neu: Aqua-Jumping (Unterwasser-Trampolin)
  6. Neu: Aqua-Pole
  7. Neu: Aqua-Board

Vielleicht eine Idee bevor die „gefährlich leckere“ Advents-Zeit beginnt, im örtlichen Schwimmbad mal nachzufragen.

https://www.zdf.de/verbraucher/volle-kanne/trendsport-aquafitness-100.html (05:11)

Immer im Kurs mit motivierendem Trainer und heißer Musik im Hintergrund machte mir Aqua-Jogging ziemlichen Spaß. Die erste Zeit mit Schwimmgürtel aber zeitig mit erschwerenden Fußmanschetten & speziellen Handschuhe begonnen, später dann ohne Schwimmgürtel & ohne Gewichtsmanschetten bekommt man recht schnell eine ziemlich gute Kondition.

Seitdem weiß ich, wo immer noch Platz ist zum Schwitzen obwohl Frau bis zu den Ohren im Wasser „steht“, auf der Stirn.

Der Drainage-Effekt und die Kalorienschmelze sind nicht zu verachten. (40% mehr als an Land). Was tut Frau nicht gerne für schlanke Beine und schmale Fußknöchel.

Cellulite? Null, auch bei den anderen zahlreichen 60plus Frauen, die natürlich öfters zum Aqua-Fitness kommen. War mal ein ganz konkreter Tipp in Dr. Strunz‘s frühen Taschenbüchern,

oder hier mal zum Nachlesen aus dem Jahre 2006.

https://www.strunz.com/de/news/schwerelos-im-wasser.html

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen