Trotz Diät nimmt Fettanteil nicht ab!?

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: simo g.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 30.06.2003
Veröffentlicht am: 30.06.2003
 

Liebe Sabine, erstmal gratulation zur Gewichtsabnahme. Und das schon in nur 4 Tage,...den 4 Tage sind ja nicht viel, und bis der Körper Fett abbaut mag es länger dauern. Es findet sozusagen eine Umwandlung in dir statt, von Fettabbau zu Muskelaufbau. Das dauert. Vergiß das Krafttraining nicht - es hilft! Ich bin sicher, in 4 Wochen sehen die Werte schon anders aus! Mein Tip: Nur einmal pro Woche messen und immer zu den selben Bedingungen! Viel Spass!

Veröffentlicht von: Heike H.
Beiträge: 27
Angemeldet am: 28.03.2003
Veröffentlicht am: 30.06.2003
 

Hallo Sabrina, keine Panik auf dem sinkenden Schiff. Du solltest die Abstände, in denen du Fett misst nicht so kurz ansetzen. Genauso wie beim Wiegen kann das entmutigend sein. Denn es gibt viele Einfluss-Kriterien für den Fettanteil: die Tageszeit; wann du das letzte Mal Sport gemacht hast; um die Periode rum kannst du die WErte ohnehin vergessen. Nach 4 Tagen kannst du ohnehin noch nicht erwarten, dass du 5% Fett weniger hast, das kann der Körper so schnell gar nicht hinbekommen. wichtig ist, fühlst du dich wohl mit dem Vital Fatburning? Wenn ja dann halte durch!!! Ich würde dir empfehlen, erst nach der Intervalltage wieder zu messen und dann siehst du garantiert einen Erfolg!!! Gruss und viel Erfolg Heike

Veröffentlicht von: Sabrina S.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 25.06.2003
Veröffentlicht am: 27.06.2003
 

Was mache ich falsch? Ich mache seit 4 Tagen die Vitburner-Diät mit Eiweiß und Obst, nehme kalorienmäßig ab, der Fettanteil hat sich allerdings um 0,7 % erhöht? Wie kann das sein? Ich laufe jeden Tag ca. 50 Minuten durch den Wald (Jogging unter dem Grenzpuls). Hat jemand einen Rat? Gruß,

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen