Trotz Kuhmilchunverträglichkeit den Eiweißdrink mixen?

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Wolfgang C.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 10.05.2002
Veröffentlicht am: 04.06.2002
 

Hallo Claudia, sollte es sich um eine Lactose-Intoleranz handeln, wirst Du wahrscheinlich auch beim Mischen mit Wasser Probleme durch das Milcheiweiss bekommen. Dann blieben nur noch die Fluessig-Aminosaeure-Ampullen. Geschmacklich brrrr..., aber praktisch.

Veröffentlicht von: Erika R.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 31.05.2002
Veröffentlicht am: 31.05.2002
 

Mit Sicherheit ist Sojamilch eine gute Alternative zu Milch. Schmeckt auch spitze und lässt sich gut mit Früchten mischen

Veröffentlicht von: Petra E.
Beiträge: 12
Angemeldet am: 29.05.2002
Veröffentlicht am: 31.05.2002
 

Sojamilch ist doch prima!

Veröffentlicht von: Claudia Z.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 29.05.2002
Veröffentlicht am: 29.05.2002
 

Ich habe mir gerade das Diätbuch gekauft und bin aufgrund meiner Kuhmilchunverträglichkeit etwas verunsichert. Kann ich die Milch auch durch Sojamilch ersetzen? Oder gibt es andere Alternativen?

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen