Unreine Haut seit Eiweißnnahme

9 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Myrta B.
Beiträge: 10
Angemeldet am: 29.07.2002
Veröffentlicht am: 29.07.2002
 

Vielleicht drinken Sie nicht genuegend, oder Ihre Nieren funktionieren nicht.

Veröffentlicht von: Andrea M.
Beiträge: 13
Angemeldet am: 19.07.2002
Veröffentlicht am: 27.07.2002
 

Bist du vielleicht gegen Eiweiss in größeren Mengen allergisch? Oder gegen irgendwas anderes was du jetzt mehr zu dir nimmst? Irgendein Obst? Versuch es mal bei einem Hautarzt!

Veröffentlicht von: Karin K.
Beiträge: 32
Angemeldet am: 13.04.2002
Veröffentlicht am: 26.07.2002
 

Hallo, diese Probleme hatte ich auch, aber "nur" 2 Monate. Ich glaube diese unreine Haut kommt durch die Reinigung des Körpers, welche ja sichtbar über die Haut erfolgt Versuche mal folgendes: Anstatt der gewohnten Reinigungsmittel die Haut mit Reiner Buttermilch abwaschen und 2 bis 3 mal die Woche die normale Hautcreme als Maske auftragen. Diese Maske etwa eine halbe Stunde einwirken lassen und die Reste nur mit einem Papiertaschentuch entfernen. Viel Erfolg !

Veröffentlicht von: Karin K.
Beiträge: 32
Angemeldet am: 13.04.2002
Veröffentlicht am: 26.07.2002
 

Hallo, diese Probleme hatte ich auch, aber "nur" 2 Monate. Ich glaube diese unreine Haut kommt durch die Reinigung des Körpers, welche ja sichtbar über die Haut erfolgt Versuche mal folgendes: Anstatt der gewohnten Reinigungsmittel die Haut mit Reiner Buttermilch abwaschen und 2 bis 3 mal die Woche die normale Hautcreme als Maske auftragen. Diese Maske etwa eine halbe Stunde einwirken lassen und die Reste nur mit einem Papiertaschentuch entfernen. Viel Erfolg !

Veröffentlicht von: Karin K.
Beiträge: 32
Angemeldet am: 13.04.2002
Veröffentlicht am: 26.07.2002
 

Hallo, diese Probleme hatte ich auch, aber "nur" 2 Monate. Ich glaube diese unreine Haut kommt durch die Reinigung des Körpers, welche ja sichtbar über die Haut erfolgt Versuche mal folgendes: Anstatt der gewohnten Reinigungsmittel die Haut mit Reiner Buttermilch abwaschen und 2 bis 3 mal die Woche die normale Hautcreme als Maske auftragen. Diese Maske etwa eine halbe Stunde einwirken lassen und die Reste nur mit einem Papiertaschentuch entfernen. Viel Erfolg !

Veröffentlicht von: Hans D.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 26.07.2002
Veröffentlicht am: 26.07.2002
 

Der erhöhte Eiweißkonsum verändert deine hormonelle Situation . Dies kann (unter anderem)auch zu Pickeln führen.

Veröffentlicht von: Kai Wilhelm T.
Beiträge: 217
Angemeldet am: 29.04.2002
Veröffentlicht am: 26.07.2002
 

Trinkt du genug? Nimmst du die empfohlenen Zusatzpräparate? Ich habe gemerkt, daß meine Haut und auch die Fingernägel wesentlich besser geworden sind, seit ich Vit E und Magnesium regelmäßig zuführe.

Veröffentlicht von: Thorsten G.
Beiträge: 21
Angemeldet am: 02.01.2002
Veröffentlicht am: 26.07.2002
 

Hallo Monika! Habe ich auch festgestellt. Hatte ich sonst nie Probleme mit. Deshalb möchte ich auch den Eiweißpegel messen lassen, vielleicht ist die unreine Haut ein Zeichen dafür, dass der Pegel schon am oberen Bereich angesiedelt ist. Ich habe jetzt auf einen Eiweißdrink/Tag reduziert. Vorher waren es drei, die ich neben den eigentlichen Mahlzeiten eingenommen habe.

Veröffentlicht von: Monika R.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 18.07.2002
Veröffentlicht am: 25.07.2002
 

Ich nehme seit 6 Monaten regelmäßig das Eiweiß.Ich habe auch schon 10kg abgenommen aber meine Haut ist ganz unrein und pickelig geworden. Wer weiß warum?

9 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen