Unreine Haut

13 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Karin J.
Beiträge: 334
Angemeldet am: 05.02.2008
Veröffentlicht am: 27.12.2013
 

Hallo, wenn Du Hashimoto hast, dann laß mal alles glutenhaltige weg. Ist oft auch eine Ursache. LG Karin

Veröffentlicht von: Reinhard B.
Beiträge: 43
Angemeldet am: 01.10.2013
Veröffentlicht am: 23.12.2013
 

Hallo Maria, Beim Durchforsten meiner Bookmarks bin ich auf eine Seite gestoßen, die du leicht finden kannst wenn du unter Google folgenden Suchbegriff eingibst: "äppelsche gesundheitstipps". Darin wirst du zahlreiche Hausmittel - auch zu diversen anderen Beschwerden - finden, die von skurril bis medinizinisch fundiert reichen. Bei manchen Tipps mag ein fester und unerschütterlicher Glaube an die Wirksamkeit hilfreich erscheinen. Viel Vergnügen beim Lesen. Grüße Reinhard

Veröffentlicht von: Daniel K.
Beiträge: 333
Angemeldet am: 08.12.2012
Veröffentlicht am: 10.12.2013
 

@Maria B. Evtl. kann auch "MSM – Organischer Schwefel - Methylsulfonylmethan" zuträglich sein, da es auch die Verwertung/Herstellung von Aminosäuren optimiert und den Hautstoffwechsel normalisieren kann. Es greift ganzheitlich in den Stoffwechsel ein. Das zeigen auch die verschiedenen Heilanzeigen. Auch kann man es je nach Schwerpunkt mit anderen Wirkstoffen gut kombinieren. Es sollte nur eine pure Qualität (ohne Zusatzstoffe) gewählt werden, diese gibt es schon recht günstig in Onlineapos zum Kilopreis....

Veröffentlicht von: Flurina R.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 13.10.2013
Veröffentlicht am: 09.12.2013
 

Hallo Mir hat die Kombination aus Alpha-Liponsäure und L-Carnitin sehr geholfen gegen die unreine Haut und zusätzlich esse ich komplett glutenfrei. LG Flurina

Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1658
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 09.12.2013
 

Hallo Maria, wie hoch ist Dein Vitamin-D Wert? Was bedeutet knapp im Normalbereich? Könnte sein, dass Deine Haut mehr UVB-Strahlung braucht. Bin gespannt, was bei Deiner Hormonauswertung rauskommt. Du hast hoffentlich den Speicheltest am 22. Zyklustag machen lassen? LG, Michaela

Veröffentlicht von: Maria S.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 21.05.2009
Veröffentlicht am: 07.12.2013
 

Hallo Michaela, ich bin 28,5 Jahre alt und habe vor fünf Jahren die Pille abgesetzt. Seit gut zwei Jahren kämpfe ich mit dem Pickel-Problem. Außer Hashimoto habe ich sonst keine Erkrankungen. Einen Hormonstatus habe ich machen lassen, aber noch kein Ergebnis. Gerade bin ich auf Aleppo-Seife umgestiegen. Hat jemand damit Erfahrung? Liebe Grüße und allen einen schönen 2. Advent Maria

Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1658
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 03.12.2013
 

Hallo Maria, wie alt bist Du? Seit wann hast Du die Pickel? Nimmst Du die Pille, oder hast Du vorher hormonelle Verhütungsmittel benutzt? LG, Michaela

Veröffentlicht von: Silke P.
Beiträge: 26
Angemeldet am: 07.10.2013
Veröffentlicht am: 02.12.2013
 

Lass mal einen Hormonstatus machen! Unreine Haut kann auch hormonell bedingt sein und dann hilft Ernährungsumstellung etc nichts... Viel Glück und liebe Grüsse

Veröffentlicht von: Maria S.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 21.05.2009
Veröffentlicht am: 02.12.2013
 

Vielen Dank für Eure Antworten. Über meine Ernährung habe ich schon viel nachgedacht: ich esse relativ wenig KH und eiweißreich plus Gemüse. Die einzige KH-Mahlzeit sind morgens gekochte Haferflocken (im Winter), im Sommer eher Joghurt oder Quark, was für das Hautbild allerdings keinen Unterschied macht. Vitamin A ist ein guter Hinweis, das werde ich mal versuchen. Hat sich jemand schon mal auf Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten testen lassen und Erfahrungen damit? Liebe Grüße Maria

Veröffentlicht von: Manfred A.
Beiträge: 900
Angemeldet am: 04.01.2010
Veröffentlicht am: 28.11.2013
 

Hallo Maria; wie ernährst du dich denn? Viele bekommen durch zuviel Zucker/Süßes(KH) eine unreine Haut; die Pickel sprießen dann förmlich.... . Zum Glück bin ich da seit je her unempfindlich geblieben..... Grüße Manfred

Veröffentlicht von: Ralf B.
Beiträge: 175
Angemeldet am: 10.06.2009
Veröffentlicht am: 28.11.2013
 

Liebe Maria, mir hat geholfen, auf KH zu verzichten. Dadurch ist meine Haut schön glatt geworden und die Pickel sind verschwunden. Hier im Forum gibt es schon einige Diskussion zu dem Thema. Suche mal nach "Haut" (gibt viele Treffer). Ich glaube mich zu erinnern, daß einige Forumsteilnehmer mit Vit A gute Erfahrungen gemacht haben. Schlanke Grüße, Ralf

Veröffentlicht von: Gretchen B.
Beiträge: 89
Angemeldet am: 23.02.2012
Veröffentlicht am: 28.11.2013
 

Hallo Maria, eine gute Freundin von mir hat nach dem Verzicht auf Milchprodukte viel reinere Haut bekommen. Über Gluten und andere Unverträglichkeiten hatte ich das auch schon gelesen. LG Gretchen

Veröffentlicht von: Maria S.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 21.05.2009
Veröffentlicht am: 27.11.2013
 

Hallo liebe Strunzer, seit Monaten kämpfe ich gegen meine unreine Haut (Pickel im Gesicht und an anderen Körperstellen). Hat jemand Erfahrungen mit der Bekämpfung von unreiner Haut? Habe meinen Zinkspiegel messen lassen, er ist mit 109µg im guten Mittelbereich (Referenzwerte laut Labor: 70-150). Kann es noch an anderen Vitaminmangelerscheinungen liegen? Mein Vitamin D Wert liegt beispielsweise nur knapp im Normalbereich. Für Ideen/Anregungen wäre ich dankbar. Liebe Grüße Maria

13 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen