Hi! Ich habe eine Unterfunktion der Schilddrüse (keine Funktion) und nehme Hormone ein (L-Thyroxin 150). Wenn ich meine Leistungen steigere (z.B. dadurch, daß ich jetzt jeden Morgen laufe), benötige ich dann auch mehr Hormone? Die sind ja schließlich für die Bereitsstellung der Energie verantwortlich.... Habe ich Chancen mein Gewicht zu reduzieren mit dieser Dosis oder muß ich die Hormonzufuhr steigern? Das ist alles sehr undurchsichtig für mich. Hat jemand Erfahrungen/ ähnliche Probleme? Wäre sehr dankbar für Tips!!! Manu.