Verwirrung Suppe

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Sabine W.
Beiträge: 36
Angemeldet am: 23.02.2014
Veröffentlicht am: 07.03.2014
 

Hallo Carmen, ich bin auch neu dabei, ich habe das Buch von 2003 und das ist prima. Tolle Motivation und verständliche Informationen. Die Suppe koche ich mit dem Gemüse und gieße dann die Brühe ab und die esse ich. Aus dem Gemüserest zaubere ich dann noch was für meine Familie, die sind dann auch gut versorgt. Viel Erfolg und lieben Gruß Sabine

Veröffentlicht von: Carmen S.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 05.03.2014
Veröffentlicht am: 05.03.2014
 

Ich noch mal.... Ich habe mir, wie gesagt, das pdf.-File mit der neuen Diät auf diese Seite heruntergeladen und mir die Suppe, nach dem dort aufgeführten Rezept, zubereitet. Sie ist mit Tomaten, Sellerie, Kohlrabi und Zucchini. Jetzt steht hier überall, dass man das Gemüse nicht essen soll... Davon steht aber nichts in dem Dokument von Strunz. Genannte Gemüse Haben ja nicht wenig KHs... Was zur Hölle Soll ich denn jetzt machen. Die Verwirrte

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen