Vit C Hochdosis Infusion

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Vit C Hochdosis Infusion

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Uwe S.
Beiträge: 14
Angemeldet am: 26.06.2014
Veröffentlicht am: 09.06.2015

Hallo Beate,

gibt es Erfahrungen, ob bzw. mit welcher Dosis Vitamin-C Infusion der EBV dauerhaft zu besiegen ist?

Danke Uwe

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Rolf W.
Beiträge: 166
Angemeldet am: 09.06.2009
Veröffentlicht am: 06.06.2015

Beate, eine "Aufbauinfusion bei nachgewiesenem C-Mangel", und das heutzutage, wo sogar in fast jedem industriellen Fertigprodukt (z. B. Salami, Fertigpizza, etc. pp.) als Konservierungsstoff Ascorbinsäure (=Vitamin C) eingesetzt wird? Da lachen ja nicht nur die Hühner, sondern wiehern auch die Pferde. Selbst wer ausschliesslich von Fertigprodukten bzw. Fast Food lebt, gerät nicht in einen C-Mangel. Ausgerechnet mit Vitamin C sind Westler am besten versorgt.

Setzt Ihr in eurer Praxis diese Mangel-Referenzwerte (=Hypovitaminose C) gleich selber fest, damit schön Infusionen an Mann und Frau gebracht werden können?

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Beate W.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 30.01.2014
Veröffentlicht am: 03.06.2015

Hallo,

je nach Indikation gibt es verschiedene Arten der Anwendung.

Als Aufbauinfusion bei einem nachgewiesenen Mangel oft auch in Verbindung mit anderen Mikronährstoffen wird meist mit 7,5 g bzw. 15 g pro Infusion begonnen ein oder zweimal die Woche.

Bei akuter Grippe oder auch sonstigem Infekt werden schon auch mal 30, 40 oder 50 g Vitamin C in einer Anwendung gegeben und bei Bedarf auch in kurzen Abständen.

Bei Krebs, vor allem auch wenn die Wirksamkeit über eine entsprechende Untersuchung nachgewiesen wurde, werden Mengen von 50 g, 100g auch bis zu 150 g Vitamin C pro Anwendung gegeben meist zweimal die Woche.
Der Doc hat hier auch mal ein Beispiel für ein Infusionsschema gegeben:
http://www.drstrunz.de/news/2013/06/130617_vitamincschema.php

Wir machen das sehr häufig in der Praxis, allerdings sind wir nicht in Wien.

Herzliche Grüße
Beate 

Gefällt Mir Button
2 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 25
Angemeldet am: 14.08.2014
Veröffentlicht am: 29.05.2015

Hallo,

bin auch an diesem Thema interessiert.
Wie ist denn das mit der Menge gemeint?
Bezieht sich diese auf eine (1) Infusion und wird dann eine (1) Infusion pro Woche gemacht? 

Kann jemand die Anwendung im Detail beschreiben?

Danke und Grüße
Wolfgang

 

 

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Christian S.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 12.08.2013
Veröffentlicht am: 27.05.2015

Hallo!

Kennt vielleicht jemand einen Arzt oder Heilpraktiker im Raum Wien und Umgebung der für Hochdosis Vit C Infusionen ab 30, 40g aufwärts offen ist? Nachdem ich die News hier über Infusionen gelesen habe würde ich gerne sämtliche Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten etc. damit lindern bzw heilen.

Hab es bereits bei einem Dutzend Ärzten probiert, aber keiner geht über 10 bis max. 15g. Würde mir gern ersparen ständig zu einem Arzt gehen zu müssen wenn man das auch auf einmal erledigen kann.

Wäre für jede Hilfe dankbar.

 

lg

Christian

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen