Vital- Fatburning

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Vital- Fatburning

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Jeanette K.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 14.09.2002
Veröffentlicht am: 14.09.2002

Hallo Michaela, das mit dem Eiweiß ist ja nichts anderes als die Markert-Diät (meine Meinung), habe am 13.07.02 damit angefangen und für 2 Wochen durchgehalten (konnte danach das Zeug nicht mehr sehen, allerdings gab's auch nicht's anderes). Hatte jedoch als Einstieg erstmal 6 kg in zwei Wochen abgenommen! Jetzt mache ich weiter mit ca. 1200 kcal und 20 g Fett/Tag (mit viel Obst/Gemüse und nahezu fettfreien Milchprodukten) und bin bis heute auf -13 kg gekommen (habe jedoch immer noch roundabout 15-20 kg Übergwicht). Ich kann's nur empfehlen, man hat Erfolgserlebnisse. Toitoitoi Jeanette

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Paul H.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 11.08.2002
Veröffentlicht am: 10.09.2002

Ich habe 10 Tage lang 4 Mal am Tag den Eiweissdrink und sonst 3 Liter Wasser getrunken und dazu ausschliesslich sehr viel Obst und Gemüse. Jeden Morgen vor dem Frühstück bin ich wenigstens 30 Minuten gelaufen und habe die ersten 10 Tage 10 Kilo abgenommen. Nach dieser 10-Tage Frist habe ich die Intervall-Diät gemacht und habe bis jetzt 17 Kilo abgenommen. Am 7. September habe ich im Jungfrau Bergmarathon meine persönliche Bestzeit um 36 Minuten verbessert. Es geht also! Ich habe mich auch 2Mal vom Arzt checken lassen und war noch nie so gut drauf. Ruf mich an falls du Fragen hast: 06995635960 oder 01705362846. Viel Erfolg Paul Hoyer

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Silke M.
Beiträge: 14
Angemeldet am: 14.08.2002
Veröffentlicht am: 16.08.2002

Hallo Michaela! Ich hatte mir das Strunz-Buch gekauft und war auch erst skeptisch. Also bin ich zu einem Sportmediziner um die ganzen Werte testen zu lassen usw. Ich habe dann den Arzt gefragt, was ich zur Gewichtsreduktion machen solle und er empfahl mir die Strunz-Diät, ohne daß ich ich darauf angesprochen hatte. Er sagte, er nehme täglich einen Shake (er ist durchtrainiert, schlank!). Also, ich denke, wenn ein Arzt zustimmt und es auch selber nimmt (und nicht Dr. Strunz heißt), dann kann es gar nicht so falsch sein. Aber am Besten, Du holst Dir auch noch mal den Rat von einem Arzt, dann bist Du sicherer.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela C.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 15.08.2002
Veröffentlicht am: 15.08.2002

Hallo! Ich habe das Eiweißpulver von Dr. Strunz gekauft, bin aber unsicher ob die Diät das richtige für mich ist. Meine Bedenken sind, das ich mich mit Obst, Gemüse und dem Eiweiß zu einseitig ernähre. Macht es Sinn einmal in der Woche einen Vital Fatburning Tag einzulegen? Oder nach dem Sport einen Eiweißdrink zu nehmen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Vielen Dank für die Hilfe.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen