Vitamin D

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Vitamin D

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Rabea H.
Beiträge: 265
Angemeldet am: 15.02.2009
Veröffentlicht am: 19.05.2009

Hallo Claudia, vielen Dank für die Antwort. Aber im Artikel vom 02.04.09 "Wer Ohren hat...." schreibt der Doc von seiner persönlichen Höstdosis von 4.000 I.E. Ich habe leider "die falschen" Tabeltten gekauft und es ist noch Flour mit dabei und jetzt war ich unsicher und nehme daher erstmal nur 2 am Tag, also 2.000 I.E. Eine Veränderung/Wirkung kann ich aber bisher noch nicht feststellen, ist sicher auch noch zu schnell. Grüsse Rabea

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Claudia H.
Beiträge: 117
Angemeldet am: 01.01.2002
Veröffentlicht am: 08.05.2009

Hallo Rabea, ja, Dr. Strunz hat mir Vigantoletten empfohlen. 1 Vigantolette = 1000 I.E. = 25 µg Vit.D3. Achtung, wenn Du auch weitere NEM nimmst, Vit.D3 zusammenrechnen, damit Du die täglichen Höchstdosis nicht überschreitest !

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Rabea H.
Beiträge: 265
Angemeldet am: 15.02.2009
Veröffentlicht am: 07.05.2009

Hallo, welches Vitamin D Präparat empfiehlt denn der Doc??? Es gibt ja immer so viele Vitaminpräparate und wir wissen ja mittlerweile alle, dass nicht jedes Präparat vom Körper richtig aufgenommen und verarbeitet werden kann. Sind die Vigantoletten vielleicht schon das richtige Präparat?? Danke Grüsse Rabea

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen