Vitamin D Wert Hilfe Umrechnung!

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Angelika B.
Beiträge: 19
Angemeldet am: 22.04.2009
Veröffentlicht am: 23.01.2012
 

20 ng/mL entsprechen 50 nmol/L... Letzteres ist also immer um den Faktor 2.5 höher. Hast Du denn aufgefüllt? Wenn ja, womit, wieviel, wie lange... und hast Du damit eine Woche vor Blutentnahme aufgehört? Eine weitere Möglichkeit, höhere Werte zu erhalten, ist, nicht darauf zu achten, dass die Blutprobe lichtgeschützt ist (ist manchmal schwierig). Lichteinfall gibt falsch erhöhte Werte. Aber eigentlich nicht in so hohem Maße wie bei Dir. Wenn Du die obigen Fragen beantwortet hast, kann man mehr dazu sagen...

Veröffentlicht von: Lisa Maria S.
Beiträge: 123
Angemeldet am: 07.11.2008
Veröffentlicht am: 04.01.2012
 

Hallo! Ich habe mal wieder so einige Werte im Blut untersuchen lassen, so auch Vit.D. Ich habe 256,5 ng/ml. Das Labor meint, das wäre zu viel. Michaela hat irgendwo anders von 150 nmol/l geschrieben. Kann mir jemand diesen Wert in nmol/l umrechnen?? Kann jemand was zu dem Wert sagen? Danke, Lisa

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen