Vitamine

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: christian p.
Beiträge: 19
Angemeldet am: 05.04.2002
Veröffentlicht am: 11.04.2003
 

Hallo Ingo Könntest du mir die NAhrungsergänzung für Kinder mal sagen??? mfg chris

Veröffentlicht von: Ingo W.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 09.04.2003
Veröffentlicht am: 09.04.2003
 

Hallo Marco, Kinder sollten prinzipiell weniger Vitamine als Erwachsene nehmen. Also wenn es sich um Nahrungsergaenzung handelt. Bei Obst und Gemuese besteht die Gefahr Kindern zuviel Vitamine zu geben nicht. (Das hat prinzipiell auch Dr. Strunz schon so im Radio gesagt.) Nebenbei hatte ich eine Empfehlung an Nahrungsergaenzung fuer Kinder, wenn Du Interesse hast. Ich nehme selber auch Nahrungsergaenzung und habe damit definitiv an Gesundheit zugewonnen. Gruss INGO

Veröffentlicht von: Ralph L.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 09.04.2003
Veröffentlicht am: 09.04.2003
 

Hallo, Kinder benötigen sicherlich genauso viele Vitamine wie Erwachsene, aber wenn möglich in Form von BIO - Obst und Gemüse in roher Form. Dort sind die meisten und besten Vitamine und Mineralien enthalten. Vitaminpräparate mit künstlichen Vitaminen sind nicht geeignet, da unser Stoffwechsel diese nur mangelhaft oder garnicht verarbeiten kann, da die genetische Anpassung fehlt.

Veröffentlicht von: Marco K.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 03.04.2003
Veröffentlicht am: 07.04.2003
 

Weiß zufällig jemand ob man Kindern genau so viel Vitamine und Mineralstoffe geben kann wie Erwachsenen oder wäre das eher schädlich?Danke im Voraus!

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen