Vitamineral

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Ellie
Beiträge: 43
Angemeldet am: 07.06.2015
Veröffentlicht am: 24.04.2016
 

Ich habe eine ähnliche Erfahrung mit Gelenkschmerzen ähnlich wie Rheuma gemacht, als ich für mich individuell offenbar zuviel Vitamin C (gepuffert, trotzdem / das waren 3-5 Gramm/Tag) genommen habe. Mit 1 G / Tag und Vitamineral geht alles gut.

lg Ellie

Veröffentlicht von: Stefan M. aus F.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 03.11.2015
Veröffentlicht am: 23.04.2016
 

Obwohl es sich bei dem genannten Präparat sicher um ein Spitzenprodukt handelt, könnte darin eine Komponente enthalten sein, die Sie nicht vertragen. Mein Tipp wäre, auf einen anderen Hersteller ähnlicher Präparate zurückzugreifen. Wegen dieser Beschwerden auf Vitamine und Mineralien verzichten halte ich für falsch. Da sollten Sie ruhig ein bisschen rumprobieren. 

Veröffentlicht von: Paul R.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 15.07.2003
Veröffentlicht am: 22.04.2016
 

Hallo Forum,

ich nehme täglich Vitamineral 32 angereichert mit 5-10 Gramm Vitamin C.

jetzt habe ich eine allergische Reaktion mit Muskel und Gelenkschmerzen bekommen.

Es hat in  den Beinen begonnen, später auch in den Armen sodaß mein tägliches Läufchen nicht mehr möglich war. Hab lange nach der Ursache gesucht (Hausarzt/Orthopäde/Blutanalyse/Homöopathie nichts gefunden) und bin mir noch nicht sicher ob das Vita schuld ist.

Jetzt lasse ich es komplett weg und es scheint besser zu werden!

Hat jemand schon mal eine ähnliche Erfahrung gemacht?

Bin gespannt!

LG

PR

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen