Vitaminpulver von Dr. Strunz

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Vitaminpulver von Dr. Strunz

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Günther G.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 29.11.2002
Veröffentlicht am: 29.11.2002

Ich kenne Menschen, bei denen haben 300 bis 500 mg Vitamin C als Einzelgabe schon einen durchschlagenden Erfolg! D.h. höhere Einnahmen machen dann sowieso keinen Sinn. Am besten mit den Einzelbestandteilen einmal ausprobieren, worauf die Unverträglichkeit zurückzuführen ist. Oder wie Angela vorgeschlagen hat, die Sachets in Portionen teilen. Viel Erfolg! Günther

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Günther G.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 29.11.2002
Veröffentlicht am: 29.11.2002

Ich kenne Menschen, bei denen haben 300 bis 500 mg Vitamin C als Einzelgabe schon einen durchschlagenden Erfolg! D.h. höhere Einnahmen machen dann sowieso keinen Sinn. Am besten mit den Einzelbestandteilen einmal ausprobieren, worauf die Unverträglichkeit zurückzuführen ist. Oder wie Angela vorgeschlagen hat, die Sachets in Portionen teilen. Viel Erfolg! Günther

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Uwe H.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 28.11.2002
Veröffentlicht am: 28.11.2002

Habe den ganzen Tag einen seltsamen Geschmack auf der Zunge kennt Ihr das auch?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Lothar B.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 12.02.2002
Veröffentlicht am: 08.11.2002

Muss leider Deine Erfahrung bestätigen! Ich versuche es jetzt, erst mehrere Stunden nach einer Mahlzeit einzunehmen. Mal sehen,was wird.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Angela L.
Beiträge: 57
Angemeldet am: 07.05.2002
Veröffentlicht am: 04.11.2002

Probier es doch einfach mal mit einem Teelöffel in einem Glas Wasser alle 2 Stunden ! Da hast Du noch den angenehmen Nebeneffekt der reichlichen Flüssigkeitszufuhr ! Gruss Angela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Susann D.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 18.09.2002
Veröffentlicht am: 31.10.2002

Halli Hallo Ihr Strunzianer. Ich bin ein Laufanfänger und habe alle Bücher und auch die Nahrungsergänzung. das heißt ich nehme Eiweißpulver, Orthosport Magnesium und habe das gut vertragen. Vor kurzer Zeit habe ich noch das Vitaminpulver 31 + Bestellt und habe mich an die angegebenen Einnahmeempfehlung gehaltenund ein sachet aufgelöst und getrunken. Prompt bekam ich starken Durchfall. Erkrankund ausgeschlosse. ich nehme ein Sachet und 2 Stunden später.... Wenn ich einen Teelöffel nehme geht es, aber ich bekomme dadurch doch nicht den Tagesbedarf. Deshalb, wenn jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat und Ratschläge hat, wär eich sehr dankbar.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen