Völlig nüchtern vor dem morgendlichen Joggen ?

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Jutta T.
Beiträge: 166
Angemeldet am: 06.12.2002
Veröffentlicht am: 19.05.2003
 

Hallo I(ngeborg, auf keinen Fall solltest Du vorher Kaffee trinken. Kaffee entwässert, das heisst Du müsstest zu dem halben Liter Wasser vor dem Laufen noch die doppelte Menge Wasser trinken vom Kaffee. Ausserdem reguliert das Laufen deine Verdauung ganz von allein. Gruss Jutta

Veröffentlicht von: Angela L.
Beiträge: 57
Angemeldet am: 07.05.2002
Veröffentlicht am: 19.05.2003
 

Hallo Ingeborg, Ich habe die Erfahrung gemacht, daß auch ein großes Glas Wasser vor dem morgentlichen Joggen ungemein die Verdauung anregt. Gruss und weiterhin viel Spaß Angela

Veröffentlicht von: Ingo S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 27.04.2003
Veröffentlicht am: 19.05.2003
 

hallo, das ist nicht ideal, vor allem weil der kaffe deinen puls hochtreibt und du probleme hast, einzuschätzen, wie schnell du nun laufen musst. unbeschwerter laufen kannst du nur aus gewohnheit. der kaffe hilft dir sicher nicht wirklich. schlimm ist es aber nicht gerade. trink die doppelte menge wasser zu deinem kaffee, damit du deine fettverbrennung nicht hemmst. und probier es dann einfach aus. gruß ingo

Veröffentlicht von: Ingeborg S.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 18.05.2003
Veröffentlicht am: 18.05.2003
 

Darf ich vor dem morgendlichen Joggen auch keine Tasse Kaffee mit ein bißchen Milch trinken ? Das regelt meine Verdauung und ich kann dann unbeschwerter Joggen. Wird dadurch die Fettverbrennung und das Abnehmen beeinflußt ? Ansonsten esse ich ja nichts. Wer weiß dazu was ?

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen