Voller Motivation an die Neue Aufgabe

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Doris O.
Beiträge: 45
Angemeldet am: 20.06.2003
Veröffentlicht am: 25.06.2003
 

Hallo Iris. Da bist Du bei Dr. Strunz genau richtig! Hol Dir sein Buch "Leichtlauftraining", ebenso eine Pulsuhr, beachte den Bereich, der für Dein Training wichtig ist und lauf los. Viel Spass! Gruss, Doris

Veröffentlicht von: Josef Johann M.
Beiträge: 27
Angemeldet am: 25.06.2002
Veröffentlicht am: 25.06.2003
 

Hallo Iris, bei aller Verständnis für Deinen Wunsch - bitte kauf Dir ein Buch vom Strunz. Da steht alles, aber wirklich alles drin. Oder stöbere in alten Einträgen, es wurde auch alles schon beschrieben. Viel Glüch mit Deinem Vorhaben und nachträglichen Glückwunsch zu Deiner Gewichtsreduktion. Sepp *derlangsamnichtmehrinsforumschauenmag*

Veröffentlicht von: Iris G.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 21.06.2003
Veröffentlicht am: 21.06.2003
 

Hallo Leute ! ich habe in den letzten zwei jahren erfolgreich über 30kg abgenommen. nun macht bewegung wieder spaß.habe schon so viel davon gehört, daß es menschen geben soll, die ohne sport nicht leben können, und regelrecht süchtig danach sind. bin sportlich eher schwach, und möchte nun gerne mit dem laufen beginnen.kann mir vielleicht jemand tipps geben, wie ich das am besten angehen könnte - damit mir nicht gleich die luft wegbleibt? möchte vorzugsweise meine derzeitge kondition verbessen, das gewebe straffen, und eher in der fettverbrennungsphase laufen! bin über jeden tipp dankbar! lg sendet euch iris aus wien!

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen