Vorfußlauf // Blasen // Zehenprobleme

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Vorfußlauf // Blasen // Zehenprobleme

8 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Silke F.
Beiträge: 41
Angemeldet am: 03.08.2010
Veröffentlicht am: 01.04.2011

Hallo Niels, ich versuch’s nochmal – vielleicht klappt es ja diesmal. Es deutet ja darauf hin, dass Deine Schuhe nicht optimal für den Vorfußlauf gemacht sind. Google mal „tune my shoe“ und schau’ Dir die ersten beiden Beiträge an. Vielleicht ist dies ja etwas für Dich. Ich hab’ mich immer gefragt, wozu man seine Schuhe ändern lassen sollte, wo es doch so viele Wettkampfschuhe und Lightweighttrainer gibt – aber Du scheinst die Zielgruppe zu sein ;-). Der Dr. auf den Internetseiten ist übrigens der Autor von dem Buch, aus dem ich Dir berichten wollte. Die „Bibel“ kann ich wirklich nur empfehlen! VG Silke

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Niels B.
Beiträge: 57
Angemeldet am: 17.02.2011
Veröffentlicht am: 01.04.2011

Hi zusammen, danke erst mal für das Feedback. ich habe normalerweise 47/48 - Laufschuhe US50 - gibt da sowieso fast keine Modelle in meiner Größe - meißt bekomme ich nur eine recht bescheidene Auswahl an Optionen. Nike Free sind mir in 15 zu Laufen definitiv zu klein. Akltuell laufe ich meine normalen alten Schuhe wie Asics Nimbus - oder Saucony Ride und die bauen hinten sicherlich etwas zu hoch auf. Habe aber noch keinen geeigneten Schuh in meiner Größe der dann auch passt gefunden. Fußpflege werde ich jetzt mal einführen - bin gerade in die Welt der Schrunden Salbe eingetaucht. Fußpflege wird eine der kommenden Aktionen. Socken habe ich eigentlich gute Laufsocken, mal sehen ob ich da noch optimieren kann, in Tennissocken laufe ich nicht :-) Am ehesten würde ich gerne am Schuh optimieren, wenn ich mal ein passendes Modell in richtig großer Größe finden würde.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Silke F.
Beiträge: 41
Angemeldet am: 03.08.2010
Veröffentlicht am: 01.04.2011

Hallo Niels, ich hatte auch versucht, Dir zu antworten. Leider werden hier nicht alle Beiträge veröffentlicht. Das ist, um es nett zu formulieren, sehr schade. Ich hatte ein Buch erwähnt. Vielleicht ist der Autor hier nicht gern gesehen? Ich weiß es nicht. Tut mir leid, dass ich Dir meine Tipps nicht weitergeben kann! VG Silke

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 519
Angemeldet am: 08.09.2008
Veröffentlicht am: 01.04.2011

Hallo Niels, bestimmt sind die Schuhe zu klein und auf jeden Fall Nägel zu lang, Fußpflegerin ist gut, bis es wieder in Ordnung ist, dann Fußbäder mit Meersalz, fördert die Heilung und ab und an eine Fußcreme, erfrischt und hält die Hornhaut in Grenzen Viel Spaß noch beim Laufen

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Lisa B.
Beiträge: 546
Angemeldet am: 02.08.2008
Veröffentlicht am: 31.03.2011

Hallo Niels, zu kleine Schuhe?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Manfred A.
Beiträge: 900
Angemeldet am: 04.01.2010
Veröffentlicht am: 30.03.2011

Hallo Niels; mal 3 Lösungs-ANsätze: 1) Zehennägel wirklich ganz ganz kurz schneiden und zudem noch ganz rund und glatt feilen; am Besten mit einer breiten Nagelfeile /Schleifpapier--Reibe. 2) Geh zu einer Fußpflegerin und lass dir das überschüssige Horn an den betroffenen Stellen (Übergang Dicker Zeh/Fuß und vorne am Zeh reduzieren und glätten. 3) achte auch gute Laufsocken... keine Tennissocken, sondern wirklich spezielle Laufsocken in DEINER Größe nicht zu dicke---für den Sommer.... 4) nach jedem Laufen füße gründlich waschen, TROCKNEN!! + Fußbalsam verwenden.... . Schuhe gleichmäßig (vorne /in der ersten Reihe schon strammer ziehend...) und dennoch nicht zu fest binden;Nicht nur die letzten 3 Reihen spanen....; eventuell unterwegs nachspannen öder lösen.... Nach vorne brauchst du Platz; ich vermute stark, dein Fuß ist nicht richtig geführt oder die Strümpfe werfen Falten oder Beides.... . Und gehe wirklich zu einer proffessionellen Fußpflegerin; Selbst-Schnippeln bringt da nix!!! Gute Besserung Manfred

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Marc B.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 15.12.2007
Veröffentlicht am: 29.03.2011

Hallo Niels, haben deine Schuhe hohe Absätze? Ich stelle gerade fest, dass es mir viel besser geht mit flachen Absätzen (Nike Free 3). Könnte vielleicht sein, dass du ständig ein bisschen nach vorne (runter) rutschst und daher die Blasen kommen. Viele Grüße Marc

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Niels B.
Beiträge: 57
Angemeldet am: 17.02.2011
Veröffentlicht am: 28.03.2011

Hi, habe vor ca. 1 Jahr auf Vorfuß/Mittelfußlauf umgestellt. Hatte immer bei längeren Strecken schon Probleme mit Zehennägeln. Jetzt scheint das ganze aber eher noch schlimmer zu sein. Blaue Nägel und vor allem immer wieder Blasen vor allem zwischen großem Zeh und Fußansatz und seitlich vorne am Zeh. Bin leider was Schuhe angeht extrem limitiert da ich bereits US15 trage, die auch eigentlich noch ausreichend Platz bieten. Habt Ihr Erfahrungen/Tipps oder ähnliche Probleme?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

8 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen