Warum klappts nicht mit dem Abnehmen?

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Warum klappts nicht mit dem Abnehmen?

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: René K.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 11.07.2003
Veröffentlicht am: 29.07.2003

Dein Körper schleppt jetzt auch eine Menge mehr Wasser mit sich rum und Muskulatur wird gebildet. Das ist der Umkehrprozess zur Crash/Hunger-Diät wo genau dieses für den vermeidlich tollen Gewichtverlust steht. Fettwagen sind generell äußerst unzuverlässig.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sylvia K.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 09.08.2002
Veröffentlicht am: 28.07.2003

Hallo Tore, danke für den Rat. Kann man denn auch das Vital Fatburning durchziehen oder sollte ich jetzt auf Intervall umsteigen? Ich glaube, jetzt auch den Grund ausgemacht zu haben, warum ich nicht abnehme. Dadurch, dass ich in meiner sportfreien Zeit nicht zunehmen wollte und außerdem manchmal vor lauter Stress das Essen vergessen habe, habe ich teilweise sehr wenig gegessen (und teilweise dann wieder zuviel). Vielleicht ist das jetzt die Quittung. Ich lasse mich mal nicht beirren und mache weiter und werde zusätzlich auch das Muskeltraining wieder aufnehmen.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Tore T.
Beiträge: 35
Angemeldet am: 08.07.2003
Veröffentlicht am: 28.07.2003

Weitermachen, zwei Wochen sind viel zu kurz, um schon den Erfolg zu messen ! Nach zwei Monaten kannst Du erstmals Bilanz ziehen ! Und denke bitte 'dran: Die Fettwaage frühestenst 15 Minuten nach dem Aufstehen und fühestens 3 Stunden nach dem Sport benutzen, da sonst verfälschte Werte angezeigt werden (am besten immer zu gleichen Tagezeit wiegen, um einen Vergleich zu den Vortagen zu haben) !

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sylvia K.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 09.08.2002
Veröffentlicht am: 26.07.2003

Hallo, eigentlich dachte ich bei meinen positiven Erfahrungen aus dem letzten Jahr, dass es auch jetzt mit dem Abnehmen gut klappen könnte (ich habe mehrere Monate keinen Sport treiben könnenund habe dann natürlich wieder zugenommen). Jetzt habe ich nach zwei Wochen Vital Fatburning aber im Prinzip nichts abgenommen, sondern sogar am Anfang erstmal zugelegt (laut Fettwaage hat sich aber auch der Fettanteil nicht verringert). Dies frustriert einerseits, andererseits merke ich, dass es mir ansonsten um Klassen besser geht: bin nicht mehr ständig müde etc. Aber mir ist das ein völliges Rätsel, warum das diesmal mit dem Abnehmen nicht funktioniert. Weiß jemand Rat?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen