Warum Laufen vor dem Frühstück?

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Klaus M.
Beiträge: 23
Angemeldet am: 10.07.2002
Veröffentlicht am: 26.10.2002
 

Für mich gibt es zwei Gründe: 1. Es kommt einem nichts mehr dazwischen! 2. Der Kohlehydratspeicher ist leer und der Körper stellt schneller auf Fettverbrennung um. Das mit dem Wasser habe ich auch nicht verstanden. Du sollst diese Menge jeden Tag trinken! Heute wird die Uhr umgestellt, dann kann man dich abends nicht mehr sehen. Gruß Klaus

Veröffentlicht von: Susanne P.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 22.10.2002
Veröffentlicht am: 22.10.2002
 

Morgens in der Frühe ist die Luft doch viel besser und noch nicht so verbraucht und voller Abgase. Aus diesem Grund sollte man lieber morgens joggen.

Veröffentlicht von: S.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 18.09.2002
Veröffentlicht am: 21.10.2002
 

Hallo Gudrun, läufst Du, damit Du gesehen wirst? Und was hat es mit dem Wasser auf sich? Ich versteh deine Frage nicht so ganz??

Veröffentlicht von: Gudrun S.
Beiträge: 13
Angemeldet am: 14.10.2002
Veröffentlicht am: 21.10.2002
 

Warum Laufen vor dem Früstück? Jetzt z.b. kann mich in der Dunkelheit niemand sehen, oder ? Am Wochenende habe ich einen Versuch gemacht, ich habe 2,5 Liter Mineralwasser gertunken! Welch eine FREUDE.

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen