Was ist am besten gegen Eisenmangel?

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : Stephan S.
Beiträge: 56
Angemeldet am : 18.05.2016
Veröffentlicht am : 11.10.2016
 

Hallo Thorsten, 

diese Bedenken kann ich nicht aus der Welt schaffen, ich hoffe mal, dass da nichts dran ist. Das würde ein schlechtes Licht auf das Unternehmen werfen, aber "in  dubio pro reo".

Veröffentlicht von : Stephan S.
Beiträge: 56
Angemeldet am : 18.05.2016
Veröffentlicht am : 11.10.2016
 

Hallo Thorsten, 

ich kann mir vorstellen, dass Unternehmen wie cerascreen in der etablierten Medizin nicht nur Freunde haben, aber das kennen wir ja auch aus der NEM Diskussion und die Bemühungen soetwas im schlechten Licht dastehen zu lassen. 

Die Preise sind für jeden leicht zu lesen, mir scheinen sie nicht zu hoch. Und dahinter steht ein Labor, welches hoffentlich so sorgfältig arbeitet wie  andere Labore auch. Ich habe mir selbst mal den Vitamin D Test schicken lassen, das sieht absolut seriös aus. 

Also, wenn man aus Zeit- oder anderen Gründen das nicht über seinen Arzt abwickeln will, dann ist das m. E.  eine brauchbare Alternative. Hilfreich ist sicher sich wie bei der NEM Thematik einzulesen, damit man überhaupt was sinnvolles mit den Werten anstellen kann. 

Ich optimiere seit einigen Tagen speziell das Östrogen / Testosteron Thema mit DIM und jetzt auch die Jodhochdosistherapie mit der lugolschen Lösung. 

Da werde ich sicher bald mal das Testosteron messen lassen. Und wozu soll ich mir den Zeit- und  Erklätungsaufwand bei einem Arzt antun, wenn ich erstmal nur die Werte wissen will? 

Natürlich ist eine Betreuung durch einen Toparzt wie Dr.  Strunz wünschenswert, aber solche wachsen nicht auf Bäumen und der finanzielle Aufwand ist mir derzeit auch zu hoch dafür. 

Ein fähiger Arzt ist  besser, aber es gibt Gründe für die Alternative, die sicher nicht so schlecht ist, wie sie einige machen einen. 

Veröffentlicht von : Stephan S.
Beiträge: 56
Angemeldet am : 18.05.2016
Veröffentlicht am : 10.10.2016
 

@Thorsten 

Ich habe nicht den Eindruck, dass an cerascreen irgendetwas fragwürdig ist. 

Uns ich kann mir auch verschiedene Gründe vorstellen, warum man das so macht und nicht über seinen Arzt. 

Veröffentlicht von : Julia S.
Beiträge: 1
Angemeldet am : 07.10.2016
Veröffentlicht am : 07.10.2016
 

Hallo Leute,

 

ich habe kürzlich durch einen eisenmangel test herausgefunden das ich mehr eisen zu mir nehmen muss.

 https://www.cerascreen.de/

Hat vielleicht jemand tips was ich da am besten nehmen soll?

Hoffe es kann jemand helfen!

Lg Julia

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen