Was ist denn nun mit Cholesterin?

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Steffen K.
Beiträge: 36
Angemeldet am: 27.09.2008
Veröffentlicht am: 28.09.2008
 

Hallo, ganz neu ist, dass einfache Kohlenhydrate das schlechte Cholesterin um bis zu drei mal mehr anheben als über eine direkte Fettaufnahme. Bei Fischöl, Olivenöl usw. senkt man sogar sein Cholesterin. Übrigens erhöhen Eier den Cholesterinspiegel nicht, da der darin enthaltene Lezithin die Aufnahme bremst, als rein mit den drei Frühstückseiern :-). Vorsichtig sollte man natürlich bei Schweinshaxe und Co. sein, weil die in verbindung mit einfachen Kohlenhydraten dann doch zuschlagen. Gruss Steffen

Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1812
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 23.06.2008
 

Hallo Chris, tja, auch keine Ahnung. Nachdem man offenbar den genetisch programmierten Level nicht unterschreiten kann, kann man wohl nur diesen Level herausfinden und halten, mit Fischöl. Triglyzeride sollen auch nicht ganz gesund sein.

Veröffentlicht von: Christian B.
Beiträge: 399
Angemeldet am: 23.02.2004
Veröffentlicht am: 23.06.2008
 

Hallo, da es heute mal wieder Thema in den News war. Wer kann mir denn mal erklären, was an dem Thema schädliches Cholesterin dran ist? Schädlich oder nicht? Oder doch nur das LDL? Ich sehe da nicht mehr durch. Danke. Chris

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen