Wasser - zellgängig?

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1658
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 28.10.2014
 

In Deutschland kann man auch einfach das Wasser aus der Leitung trinken ...

Veröffentlicht von: Hans K.
Beiträge: 141
Angemeldet am: 25.08.2014
Veröffentlicht am: 23.10.2014
 

Was würden wir nur machen, wenn es nicht aktuell "zellgängiges" Wasser geben würde: Seit drei Milliarden Jahren mußten wir darauf verzichten...

Veröffentlicht von: Gregor A.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 22.10.2014
Veröffentlicht am: 22.10.2014
 

Hallo zusammen, unter dem Stichwort Wasser wir einem vieles zu verkaufen versucht. So wird z.B. "zellgängiges" Wasser als sehr gut angepriesen. Ich bin da skeptisch. Kann mir jemand sagen, was "zellgängig" sein soll. Was ist davon zu halten? Oder ist das nur eine neue Verkaufsmasche? Bei Wasservitalisierung und -harmonisierung war ich schon sehr skeptisch. Bei "zellgängig" bin ich es auch. Ist meine Skepsis berechtigt? Was sagt Dr. Strunz dazu? Freue mich über eine Rückmeldung. Danke vielmals!!

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen