Welchen Sport betreibt ihr regelmäßig?

1 bis 20 von 28
   
Ältester
pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : Lisa K.
Beiträge: 25
Angemeldet am : 30.11.2018
Veröffentlicht am : 30.11.2018
 

Rudern und Basketball! Zum Rudern ist es mir nur jetzt deutlich zu kalt

Veröffentlicht von : Bruno
Beiträge: 4
Angemeldet am : 17.10.2018
Veröffentlicht am : 25.10.2018
 

-- Jeden Tag zur Arbeit Laufen und wieder retour (10 km)

-- Kettlebell-Training (1Pud) im Garten bei jeder Witterung ca. 15 min / 2x Woche (das haut voll rein)

Veröffentlicht von : Schoki
Beiträge: 59
Angemeldet am : 08.05.2013
Veröffentlicht am : 24.10.2018
 

4x/Woche Fitnessclub, Freihantelbereich

nun wieder 2x/Woche Laufen, 2x/Woche Radfahren

Variiert manche Woche.

Fitnessclub deshalb, da Radfahren, Laufen und Schreibtisch sitzen keine Arm- und Oberköprermuskulatur aufbauen, ich zu Hause nicht die Disziplin aufbringe (Hauptgrund) und die soziale Komponente ist nicht zu unterschätzen.

Veröffentlicht von : Muller H.
Beiträge: 4
Angemeldet am : 23.10.2018
Veröffentlicht am : 23.10.2018
 

Schon 2 Jahre schwimme ich regelmäßig 3 mal in Woche

Veröffentlicht von : Healing N.
Beiträge: 60
Angemeldet am : 27.08.2018
Veröffentlicht am : 22.10.2018
 

Kraftsport 3 x / Woche

Veröffentlicht von : Katjajajaja
Beiträge: 26
Angemeldet am : 22.10.2018
Veröffentlicht am : 22.10.2018
 

Ich fahre immer wenn es geht mit dem Fahrrad. Ich liebe es im Sommer schwimmen zu gehen und sonst mache ich Yoga oder Pilates.

Veröffentlicht von : Gabi K.
Beiträge: 23
Angemeldet am : 03.04.2018
Veröffentlicht am : 03.04.2018
 

joggen, fitness, paar übungen zuhause :)

Veröffentlicht von : Christine S.
Beiträge: 660
Angemeldet am : 27.09.2017
Veröffentlicht am : 01.04.2018
 

Es gibt übrigens eine gute Seite, fitladies.de, die haben gute Trainingspläne für Krafttraining für Frauen. (nein, ich verdiene daran nichts und die Trainingspläne sind ebenfalls kostenlos)

Veröffentlicht von : Katharina M.
Beiträge: 2
Angemeldet am : 29.03.2018
Veröffentlicht am : 29.03.2018
 

Hallo, da ich nicht so gute Erfahrungen im Fitnessstudio gemacht habe, habe ich mit vor ca. 2 Monaten dafür entschieden ein Bauch Beine Po Workout zu Hause machen. I.d.R. mache ich dieses Workout 2 mal pro Woche je 45min. und bin sehr zufrieden. Es kostet nicht viel Zeit, man kann es im Prinzip überall machen, es kostet kein Geld und meiner Meinung nach ist es sehr effektiv so ein Workout zu machen.

Veröffentlicht von : Peter P.
Beiträge: 23
Angemeldet am : 06.03.2018
Veröffentlicht am : 13.03.2018
 

Unter der Woche 2-3 mal Fitness, Abends mal joggen je nach Lust und Laune und am Wochenende etweder Klettern oder Spaziren (2-3 Std) cool

Veröffentlicht von : Frutext
Beiträge: 99
Angemeldet am : 25.11.2017
Veröffentlicht am : 05.03.2018
 

@ Ramona

smileStimmt.smile

Veröffentlicht von : Frutext
Beiträge: 99
Angemeldet am : 25.11.2017
Veröffentlicht am : 05.03.2018
 

@Ramona

Veröffentlicht von : Ramona S.
Beiträge: 574
Angemeldet am : 07.06.2011
Veröffentlicht am : 05.03.2018
 

@Frutext

Aikido (ich dachte kurz an Judo), aber wohl japanischer Kampfsport oder die schnellste Art flachgelegt zu werden.

Veröffentlicht von : Christine S.
Beiträge: 660
Angemeldet am : 27.09.2017
Veröffentlicht am : 05.03.2018
 

5x / Woche 5km Ultraleichtlauf nach Strunz ;-)  (tut echt gut, empfehle ich auch jedem Laufmuffel...)

3x / Woche Krafttraining mit der Langhantel und Eigengewicht, ganz klassisch mit den Standard-Komplexübungen (Kniebeugen, Bankdrücken, Schulterdrücken, Kreuzheben, Klimmzüge, Dips)

Veröffentlicht von : Frutext
Beiträge: 99
Angemeldet am : 25.11.2017
Veröffentlicht am : 05.03.2018
 

Laufen 3-4 x pro Woche 0,5 Stunde bis 2,5 Stunden 

Kieser 1x pro Woche 

Aikido 1x pro Woche

EMS 1x pro Woche

Ab 10 Grad C: 40 Km E-Bike 4-5x pro Woche

 

 

 

 

 

Veröffentlicht von : Max K.
Beiträge: 7
Angemeldet am : 05.03.2018
Veröffentlicht am : 05.03.2018
 

Versuche mich in Calisthenics, also Eigenkörpergewichtstraining. Liegestütze, Klimmzüge, Ringe, dips etc. Handstand will ich noch versuchen. Mal sehen was die Muskeln und die Koordination noch hergeben. Aber laufen? Nichts für mich.

Veröffentlicht von : Karsten B.
Beiträge: 23
Angemeldet am : 22.02.2018
Veröffentlicht am : 22.02.2018
 

Ich treibe weniger sport gehe aber dafür oft spazieren 

Veröffentlicht von : Gabii
Beiträge: 6
Angemeldet am : 21.02.2018
Veröffentlicht am : 21.02.2018
 

Ich spiele regelmäßig mit meinen Mädels Tennis. Im Sommer wöchentlich, jetzt im Winter 14-tägig. Das ist ein guter Ausgleich.

Parallel gehe ich momentan noch gerne im Hallenbad schwimmen und so oft es geht Abends eine Runde spazieren! :)

Veröffentlicht von : Kraus G.
Beiträge: 16
Angemeldet am : 21.02.2018
Veröffentlicht am : 21.02.2018
 

Wie wärs mit Outdoor Trainig mit deinem eigenem Körpergewicht ? 

Veröffentlicht von : Gabriele
Beiträge: 56
Angemeldet am : 07.05.2016
Veröffentlicht am : 20.02.2018
 

Nach längerer „Zwangspause“ aktuell 2-3 mal / Woche Fitnessstudio Power Plate, Zumba nach Lust und Laune; 1-2 mal / Woche Laufen 6-7 km und täglich zu Fuß ins Büro und zurück...heißt eine Strecke 2,15 km..., nach Lust Hanteltraining zu Hause und Unterarmstütz

VG Gabriele

 

1 bis 20 von 28
   
Ältester
pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  Sie haben  Lesezeichen