Wer kann mir sagen,was der richtige pulsbereich ist???

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Wer kann mir sagen,was der richtige pulsbereich ist???

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Stefan D.
Beiträge: 14
Angemeldet am: 12.11.2006
Veröffentlicht am: 29.12.2006

Hallo Strunzianer, schaut doch mal bei "www.Grenzpuls.de" vorbei, bzw schaut in "Die Diät" unter Grenzpuls oder : [(220-(0,75xLebensalter)-Ruhepuls xFitnessfaktor ] + Ruhepuls wobei der Fitnessfaktor: 0,6 für untrainierte 0,7 für trainierte 0,8 für superdruper-ausdauer-trainierte ist und beachtet, das sich der Ruhepuls immer etwas verändert. Oder macht der Harvard Stepptest. Der liefert auch einigermaßen brauchbare Daten. (s. "Die Diät" Am besten ist es für die Fettverbrennung, wenn man lockere 10 - 15 Schläge unter Grenzpuls gemütlich joggt. Und trotz aller Rechnerei bleibt der Grenzpuls nur ein Teil im großen ganzen "Wohlfühlprogramm". Viel Spaß & Erfolg Euch allen Steff

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Stefan R.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 14.12.2006
Veröffentlicht am: 14.12.2006

Einen wunderschönen Guten Tag, ich habe hier eure Beiträge gelesen und dachte da schreib ich mal was dazu. Habt ihr nicht das Buch forever jung gelesen?? Also in Sachen richtiger Pulsbereich könnt ihr alle Faustregeln vergessen. Das ist bei jedem anderst. Am besten lässt man den richtigen Pulsbereich von einem Spezialisten rausfinden. Der kann durch bestimmte Laktatwerte ziemlich genau sagen, was der richtige Puls ist. Also, wünsch euch noch viel Erfolg. :-)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Andrea H.
Beiträge: 122
Angemeldet am: 26.06.2006
Veröffentlicht am: 18.08.2006

Hallo Esther, Der "richtige" Pulsbereich kann wie folgt berechnet werden: Für Frauen gilt: 226 - Alter= Max Pulsfrequenz 226 - 31 = Max 195 Dein Training kann unterteilt werden in: Genussbereich(60 - 70 %) = 117-137 Wohlfühlbereich (70 - 75 %) = 137-146 Mehrwertbereich (75 -80 %)= 146-156 Das sind Richtwerte entnommen aus dem Buch " Sterne-Diät". Die tatsächliche Pulsfrequenz ist aber Tagesform-abhängig. Ich empfehle, dass Du dir einen wirklich guten Pulsmesser kaufst(z.B. Von Polar) der eine sog. Ownzone ermittelt. Wenn Du dich im Bereich der ownzone bewegst, bzw. am oberen Ende, liegst Du schon mal nicht verkehrt. Auch der Ruhepuls ist ein Indiz für Deinen Trainingszustand. Der Puls des Durchschnittsbürgers liegt bei 60 -70. Bei gut trainierten Ausdauersportlern bei 50 - 30. Ich habe z. B. mit 41 Jahren einen Ruhepuls zwischen 47 -50. Laufe aber schon sehr lange. Hoffe Dir geholfen zu haben....LGr Andrea

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: esther l.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 14.08.2006
Veröffentlicht am: 14.08.2006

Hallo, walke schon lange und habe jetzt mit laufen angefangen.Schaffe 40 min. mit ein paar Gehpausen.Bin 31 Jahre 84kg schwer und 174 cm gross.Mein Ruhepuls liegt ungefähr bei 70. Wer kann mir sagen,was denn für mich der richtige Bereich in Sachen puls ist,damit ich ordentlich Fett verbrenne.Gruß lehmacher Esther

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen