Wie fange ich an? Würgereiz bei Shake

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Wie fange ich an? Würgereiz bei Shake

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 17.07.2009

Ich rühre mir das EW-Pulver mit ganz wenig Milch zu einer Creme und löffle sie. Ich finde, das schmeckt.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Katrin L.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 16.07.2009
Veröffentlicht am: 16.07.2009

Hallo Alice, mir ging es ähnlich! Habe Ende März mein zweites Kind bekommen - ein Mädchen und bin nun superglücklich mit meinen Zweien. Bei der ersten Geburt habe ich schon wahnsinnig zu gelegt und mich in den zwei Jahren danach so bei 75 kg eingependelt. Bei der Kleinen jetzt habe ich mich dann "im Zaum gehalten" und stand nun vor 10 Tagen bei 74 kg. Da habe ich mich dann dazu entschlossen etwas für mich zu tun um mich wieder rundum wohlzufühlen! Heute bin ich bei 69,2 kg angelangt und echt happy. Mit den Shakes geht es mir wie Dir: habe Vanille bestellt, für mich geschmacklich der pure Horror. Mein Tipp: mit kaltem Leitungswasser anrühren (sehr gut verrühren) und mit zugehaltener Nase trinken, gleich im Anschluss mind. ein halbes Glas Wasser hinterher. Da bleibt vom Geschmack nichts mehr übrig. Vermutlich sehr albern aber so funktioniert es bei mir mit den vier Shakes und ich kann sie nur empfehlen, sie helfen wohl wirklich. Beim nächsten Mal werde ich es mit Schokogeschmack probieren und hoffen, dass es mir leichter fällt. Ansonsten halte ich mich strikt an die Anweisungen: bei Heisshunger (den ich mittlerweile nicht mehr habe) esse ich Mandeln - ansonsten abends einen Riesensalat. Mittlerweile fällt es mir interessanter Weise gar nicht mehr schwer zu zuschauen wenn mein Mann und mein Sohn mal Kartoffeln, Nudeln oder Gegrilltes essen! Zum Laufen kann ich Dir nichts sagen: ich reite täglich Dressur und mache vier mal die Woche Kieser-Training. Wünsche Dir viel Erfolg und würde mich freuen von Deinen Fortschritten zu hören. Viele Grüße, Katrin

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sandra C.
Beiträge: 445
Angemeldet am: 08.07.2009
Veröffentlicht am: 15.07.2009

Nimm geschmackneutrales Eiweißpulver und gib Früchte dazu, Wasser oder fettarme Milch, schmeiß Deinen Mixer an und mach einen total leckeren Shake daraus.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Hubert L.
Beiträge: 268
Angemeldet am: 02.06.2005
Veröffentlicht am: 15.07.2009

http://www.strunz.com/shop/shopartikel.php?shopbereichsid=29&artikelid=232 Viel Erfolg!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Alice M.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 14.07.2009
Veröffentlicht am: 14.07.2009

Hallo Ihr Lieben, ich muß nun dringend etwas tun. Wir haben 3 wundervolle Mädchen aber bei keiner habe ich soviel zugenommen, wie bei der Jüngsten. Gerade 2 geworden. Ich habe 61 kg bei 158 cm. Ich möchte wieder 53 kg wiegen. Nun will ich die neue Diät machen und mir das Eiweißpulver bestellen. Ich weiß aber, dass ich einen Ekel gegen solche Produkte habe. Also wie bekomme ich das Eiweiß in mich rein, ohne mich zu übergeben? Weiterhin wollte ich noch fragen, wieviel ich laufen sollte? Meine Kinder fliegen 2 Wochen mit Oma und Opa in den Urlaub und da muß ich es anpacken, ich weiß, dass ich es sonst nie schaffen werde, weil ich ein absoluter Genußmensch bin und nicht wiederstehen kann, wenn ich für die Konder koch und so. Also bitte bitte bitte, ich brauche wiklich dringend und schnell Euren Rat. Ganz liebe Grüße Alice

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen