Wie gesund ist Kombucha

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Yangfan P.
Beiträge: 21
Angemeldet am: 12.12.2016
Veröffentlicht am: 16.01.2017
 

Ich hab persönlich nicht gewusst, dass Kombucha ein Pilz ist. Als ich das gelesen hab, war ich richtig baff. Also genau genommen ist es ja kein Pilz, sondern eine Hefekultur, man nennt es Scoby. 

Allgemein gilt es als eine gesunde Alternative zu den allgemeinen Softdrink-Getränken. Natürlich ist in den industriellen immer auch Zucker drin, aber man kann sich auf dieser Seite zum Beispiel auch seinen eigenen machen. 

Der Kombucha Pilz verwandelt normalen Tee in Kombuchtee: http://fairment.de/kombucha-pilz/ Und das coole ist ja, dass du den Tee selbst wählen kannst, ganz wie es dir schmeckt. Das nennt sich Fermentation. Und je länger du ihn gären lässt, desto saurer wird er (ähnlich wie mit Essig). 

 

Ich denke nicht, dass Kombucha ein "Wundertee" ist, aber er ist auch nicht ungesund. Kommt halt drauf an, wie viel du trinkst und wie regelmäßig. Lecker ist er allemal. 

Veröffentlicht von: Thorsten St.
Beiträge: 941
Angemeldet am: 04.06.2014
Veröffentlicht am: 14.01.2017
 

Hallo Krisssi,

auf "edubily" gibt es einen ganzen Thread zu dem Thema (wie, wo, was warum):

http://edubily.xobor.de/t2537f7-Kombucha.html

LG,
Thorsten

Veröffentlicht von: Krisssi
Beiträge: 4
Angemeldet am: 13.01.2017
Veröffentlicht am: 13.01.2017
 

Ich habe neulich bei einem Bekannten Kombucha Tee getrunken und er hat gesagt, das sei sehr gesund. Stimmt das tatsächlich und wenn ja, wo kann man den kaufen? Hab ihn nämlich im Supermarkt nicht gefunden. 

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen