Wie ist das denn: süße Vitamineral + VitaMag + Insulin

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Wie ist das denn: süße Vitamineral + VitaMag + Insulin

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Manfred A.
Beiträge: 900
Angemeldet am: 04.01.2010
Veröffentlicht am: 05.01.2010

Hallo zusammen; ich möchte diesen Thread mal nutzen, um folgende Frage zu stellen und gerne zu diskutieren. Es geht um Süßstoffe. Dazu habe ich u.A: diese Zusammenfassung bei den News gefunden, http://www.drstrunz.de/news/2009/09/090921_suessstoffe.php am Ende der News wird auf eine Veröffentlichung verlinkt, die höchst interessant ist und die von Dr. Strunz ja offensichtlich voll unterstützt wird, sonst hätte er sie wohl irgendwie kommentiert. http://www.drstrunz.de/news/suessstoff.php Dort ist aber klar nachzulesen, dass Süßstoffe NICHT die Insulinausschüttung beeinflussen. Ich zitiere: „8. Süßstoffe lösen den cephalischen Insulinreflex aus: Falsch“ Das bedeutet für mich, dass ich als Strunzer –egal in welcher Stufe nun--durchaus mit Süßstoff gesüßte Tees oder bspw. Cola-Zero /Cola-Light jederzeit genießen kann oder auch kohlehydratfreie Speisen durch süßen mit Süßstoff keine Insulinausschüttung bewirken. Die steht aber in Krassem Gegensatz zum Posting von Heuke A. und irgendwie ach in der Antwort von Reinhard M., dem ich obhin seiner zahlreichen fachlich fundierten Beiträge auch ein Kompliment aussprechen möchte! Wobei in diesm älteren Thread http://www.strunz.com/club/forumbeitrag.php?suche=süßstoff&lv=1&lb=15&id=16179&themenid=9 eigentlich ein ganzanderer Tenor herrschte Zudem kann ich mich nicht daran erinnern, im Buch „Die neue Diät“ ein Verbot von Süßstoff im Rahmen bzw. wegen einer Insulinausschüttung gelesen zu haben. Wie seht ihr das? –Irre ich mich?? Ich mag nämlich eigentlich nicht auf gelegentlichen Süßgeschmack verzichten--- zudem werden ja auch z.Bsp. Salatsoßen mit Süßstoff gerne verfeinert..... . Danke vorab für euere Rückmeldungen Manfred

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1809
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 22.03.2009

Hallo Heike, sorry, war im Urlaub. Die Sachen, die du ißt klingen nicht schlecht. Sie haben mir Hunger gemacht. Könnte auch ein großes Lachsfilet sein.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike A.
Beiträge: 46
Angemeldet am: 24.02.2009
Veröffentlicht am: 13.03.2009

Hallo Reinhard, danke für die Antwort. Aber richtigen Süßstoff soll man nicht nehmen beim "Strunzeln" oder? Meine Überlegung war halt, weil man es ja auch noch gerade abends nimmt.... und da sind ja Kohlenhydrate für das Abnehmen ganz schlecht (und ich mit meiner Hypothyreose nehm nur im Schneckentempo ab....) Kannst Du mir sagen ob ich das jetzt alles richtig mache für Stufe 2: heute: Frühstück 1 Birne + Quark + 1 Eiweiss-Drink mit Milch + 1 Löffel Kleie + eine OrthoMed Vitamin C Pille Mittag: Gurke, Tomate, etwas kaltes gebratenes Putenfleisch in Streifen, Salz, Pfeffer, Oregano, Rapsöl, 1 Eiweiss-Drink mit Wasser Nachmittag: 75 Minuten Nordic Walking und anschließend ein Vitamineral 31 Abend: grüne Bohnen, Gemüsemix aus Möhren, Blumenkohl + Broccoli mit kl. Lachsfilet und etwas Camembert mit Knoblauch drüber geschnippelt + Alba-Raps-Öl + ein VitaMag nachher vorm Schlafen: Einen Eiweiß-Drink mit Wasser Meinst Du dass mach ich alles so richtig? Gruß Heike

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1809
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 12.03.2009

Hallo Heike, das was du meinst ist ein psychologischer Effekt. Der Mensch schmeckt was Süßes und das Gehirn veranlasst gleich mal die Bauchspeicheldrüse zur Ausschüttung. Sozusagen, voraus eilender Gehorsam. Ich glaube, der Körper lernt schnell, das eine von dem anderen zu unterscheiden.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike A.
Beiträge: 46
Angemeldet am: 24.02.2009
Veröffentlicht am: 10.03.2009

Hallo, ich hab mal ne Frage. Es heisst ja, dass auch Süßstoffe die Insulinausschüttung erhöhten können. Wie ist das denn mit den sehr süß schmeckenden Vitamineral 31 und VitaMag 300-Drinks? Die erzeugen doch keine hohe Insulinausschüttung oder?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen