Wie oft laufen ?

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Angelika P.
Beiträge: 17
Angemeldet am: 19.09.2002
Veröffentlicht am: 23.09.2002
 

Gell, so Sachen regen einen auf!? Und dass er den Vorderfuss-Lauf propagiert, aber auf sämtlichen großen bunten Fotos die Leute voll mit den Hacken aufsetzen - da schüttel ich jedes Mal den Kopf...

Veröffentlicht von: Astrid S.
Beiträge: 71
Angemeldet am: 18.06.2002
Veröffentlicht am: 23.09.2002
 

Hallo Birgitta, um 3500 kcal pro Woche per Laufen zu verlieren, musst du allerdings schon ne Menge km hinter dich bringen! Wenn du mal mit einem Pulsmesser laeufst, der den Kalorienverbrauch misst, weisst du sehr schnell, wovon ich spreche. Denn so pauschal kann man nicht sagen, dass 1 h Laufen ueber die Woche verteilt 1500 kcal verbraucht! Das ist immer abhaengig von Groesse + Gewicht. Ich wiege z. B. 63,5 kg bei 172 cm, laufe insgesamt ca. 40 km verteilt auf die Woche. Und zwar an 5 Tagen sind das unterschiedliche Strecken + Tempi. Und bei dieser Wochenleistung verbrauche ich im Schnitt 900 - 1000 kcal! Also noch weit weg von den 3500. Und selbst wenn ich schon 7 x die Woche gelaufen bin + einmal hatte ich sogar fast 60 km in der Woche, da waren's noch keine 1500 kcal. Also, keine Angst - lauf' einfach weiter, locker, laechelnd.... Gruss Astrid

Veröffentlicht von: Birgitta M.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 20.09.2002
Veröffentlicht am: 20.09.2002
 

In dem Buch "forever young" auf S. 47/48 steht, daß ein 1500 kcal -Training in der Woche (!), also 1 h Laufen über die Woche verteilt, lebensverlängernd wirkt. "Wer jedoch mehr als 3500 kcal pro Wache abstrampelt, der verringert seine Lebenserwartung wieder". Wie paßt das mit 5-7mal täglichen Laufen zusammen? Kann mir jemend den Widerspruch zu den sonstigen Empfehlungen von Strunz erklären ? Tschüß, Birgitta

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen