Wie oft und wann das Eiweis

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: alma s.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 30.01.2005
Veröffentlicht am: 30.01.2005
 

hallo melanie, lt strunz sieht so der ideale tagesablauf aus: 1.) Vor dem Aufstehen großes Glas stilles Wasser 2.) Dehnen (5´), Sport (30-120´), Wasser 3.) Früh Eiweißshake pur (3 EL) [zB 9am] 4.) Duschen 5.) Frühstück (Obstsalat, Gemüsesaft, Tee, Kaffee) 6.) Snacks zwischendurch (Gemüse, Obst), Wasser 7.) Mittag Eiweißshake Frucht / Gemüse (3 EL) [zB 1pm] 8.) Snacks zwischendurch, Wasser 9.) Nachmittag Eiweißshake (3 EL) [zB 5pm] 10.) Snacks zwischendurch, Wasser 11.) Abend Eiweißshake und/oder Salat, Suppe oä 12.) Vor dem Schlafengehen: Eiweißshake (1 EL), Honig, Zitrone viel spaß & lg, bridget

Veröffentlicht von: Marco G.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 13.10.2004
Veröffentlicht am: 04.11.2004
 

Vorm schlafen solls auch nicht schlecht sein einen shake zu trinken. da solltest du auch abnehmen. auch wunder wirkt gleich in der früh ein shake mit ein löffel olivenöl - einem löffel leinöl. ich geb dann noch aufgetauhte beeren dazu, apfelsaft, karottensaft, zitronensaft und orangesaft. dann noch eine multivitamin brausetablette dazu. das klingt jetzt nach viel, ist es aber nicht unbedingt. aber ich starte jeden tag voller energie in den tag!probiers mal ein paar wochen aus.

Veröffentlicht von: Kai Wilhelm T.
Beiträge: 217
Angemeldet am: 29.04.2002
Veröffentlicht am: 04.11.2004
 

Laut Strunz bringt es für die Diät mehr, wenn du das Eiweiß nach dem Training zu dir nimmst, weil der Körper dann beim Laufen auf die körpereigenen Reserven zurückgreifen muss.

Veröffentlicht von: Melanie H.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 28.10.2004
Veröffentlicht am: 28.10.2004
 

Hallo an alle! Mich würde interessieren, wie und wann man am besten bzw. effektivsten das Eiweis zu sich nimmt? Morgens vor oder nach dem Sport und wie sieht es mit Eiweis direkt vor dem schlafen gehen aus?

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen