wie starten???

  Sie haben  Lesezeichen
Thema wie starten???

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhold B.
Beiträge: 59
Angemeldet am: 21.05.2003
Veröffentlicht am: 22.12.2003

Fang langsam an, aber tu es. Alles andere wäre bedauerlich !! Viel Spaß dabei !!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Suzana T.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 06.12.2003
Veröffentlicht am: 15.12.2003

Wou ! Vielen Dank für euere Antworten. War bei einem Sportmediziner, der hat mir vom Strunz-programm eher abgeraten, da wohl einige Behauptungen aus sportmed. Ansicht so nicht stimmen würden. Bin nun ziemlich verunsichert. Viele Grüsse

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Christine S.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 19.03.2003
Veröffentlicht am: 08.12.2003

Hallo Suzana, warum Aussenseiterin? Ich bin 40 und habe vor knapp 2 Jahren bei einer Größe von 165 cm und 84 kg zuerst mit dem Laufen und dann mit Ernährungsumstellung begonnen. Habe in einem Jahr 25 kg abgenommen, inzwischen zwei 10km - Läufe hinter mir, fühle mich sauwohl und plane fürs nächste Jahr meinen ersten Halbmarathon. Laß dich von niemandem verunsichern und fang einfach an. Höre auf dein Gefühl und deinen Körper und beginne langsam. Ich habe mir die Motivtion am Anfang aus dem Leichtlaufbuch von Dr. Strunz geholt. Später dann viele Informationen zum Laufen und zur Ernährung aus Zeitschriften wie Runners World. Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg und viel Spaß beim Laufen. Gruß Christine

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Karin K.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 08.12.2003
Veröffentlicht am: 08.12.2003

Hallo Suzana, wie Du startest, kommt auf Deine persönliche Kondition an,. Gelenkschonender -meine eigene Erfahrung- ist es mit walken, oder auch mit regelmäßigen radfahren anstatt mit joggen anzufangen. Liebe Grüße

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Anja W.
Beiträge: 12
Angemeldet am: 20.09.2002
Veröffentlicht am: 08.12.2003

Hallo Suzana! Schlage vor, Du fängst erstmal mit dem Walken an, das geht nicht so auf die Gelenke. Wenn dann ein paar Kilos gepurzelt sind, fällst Du von ganz allein in den Trab! ;-) Viel Spaß und viel Erfolg dabei!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Suzana T.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 06.12.2003
Veröffentlicht am: 06.12.2003

Hallo, bin neu hier und wohl auch eine Aussenseiterin. Ich bin 34 und wiege 84kg bei einer Grösse von nur 160cm. Würde gerne mit dem Laufen beginnen, aber verschiedene Leute haben mir davon abgeraten, da ich zu schwer sei und mir nur meine Gelenke ruinieren würde. Ich glaube dennoch, dass es eine gute Entscheidung ist, schliesslich ist der Mensch zum Laufen konzipiert und nur dazu! Kann mir jemand Tipps geben? Danke im voraus

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen