wieviel - wovon - woher?

  Sie haben  Lesezeichen
Thema wieviel - wovon - woher?

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Claudia H.
Beiträge: 117
Angemeldet am: 01.01.2002
Veröffentlicht am: 30.04.2008

Hallo Roland, ich verlasse mich auf die Aussagen eines Apothekers und eines Biochemikers hinsichtlich Magnesium und Zink; also nicht zusammen einnehmen. In einem Vitamineral-Sachet sind übrigens nur 7,5 mg Zink enthalten, Erkan hat aber nach einer Kombination mit 50mg Zink gefragt. Übrigens "haue" ich mir nicht alles mögliche rein, ich habe lediglich auf die Frage von Erkan geantwortet. Auch ich bin der Meinung, dass man NEM vorsichtig und gezielt einsetzen muss und nicht einfach, weil man etwas Positives über einen "Stoff" gelesen hat, diesen sofort schlucken sollte. Viele Grüsse aus Frankfurt Claudia

Gefällt Mir Button
3 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Roland W.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 28.04.2008
Veröffentlicht am: 28.04.2008

Hallo Claudia, Du sagst, Zink und Magnesium soll man nicht zusammen einnehmen. Da ich ebenfalls wie Lisa und Erkan so meine Probleme mit dem "wann nehme ich was" habe, entschied ich mich für dieses Vitamineral 31 plus. Da ist aber nun mal beides enthalten.....!?! Und nun? Manchmal denke ich, Ulrich hat doch recht. Viele Grüße Roland

Gefällt Mir Button
2 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ulrich R.
Beiträge: 74
Angemeldet am: 13.04.2008
Veröffentlicht am: 14.04.2008

Mensch Leute, was haut ihr euch da alles in den Körper rein. Vitamin C und Zink in dieser Größenordnung nehme ich bestenfalls, wenn ich einen schweren Infekt habe. Magnesium - wozu? Ichl aufe im Jahr rd. 3.500 km und brauche das nicht. Kann man beim Arzt checken lassen. Ebenfalls den Fettstoffwechsel (auch bezüglich Omega 3).

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Claudia H.
Beiträge: 117
Angemeldet am: 01.01.2002
Veröffentlicht am: 02.04.2008

Hallo, zu 1. Magnesium sollte nicht mit Zink zusammen eingenommen werden. Daher wäre eine gute Kombination zB VitC/Zink/Eiweiss am morgen, zeitlich versetzt Vitc/Magnesium/Eiweiss. Hinsichtlich Omega3 kenne ich keine ungünstigen Kombinationen, aber vielleicht hat jemand im Forum andere Informationen. "Gefühlsmässig" würde ich Omega3 aber seperat einnehmen und nicht mit den anderen NEM kombinieren. zu 2. Power Amino macht zusätzlich Sinn, zB nach hartem Training, zur schnellen Regeneration wie Strunz es beschreibt, da es eine andere Zusammensetzung hat (u.a. BCCAs) und weiterhin die darin enthaltenen Aminosäuren dem Körper schneller zur Verfügung stehen als das Protein im Power Eiweiss Plus. zu 3. Die Firma Podomedi bietet ein sehr gutes Selenprodukt an. Kombinieren würde ich es am morgen mit VitC/Zink/Eiweiss. Podomedi hat übrigens super Vitaminprodukte. Gruss aus Frankfurt, Claudia

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Lisa H.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 27.03.2008
Veröffentlicht am: 27.03.2008

hallo erkan mir geht es wie dir, vor lauter bäume sehe ich den wald nicht mehr. ich habe das buch von dr. strunz über vitamine und eiweiss gelesen. da war eine adresse bezüglich hochdosierte vitamine www.naturesplus.com. vielleicht hilft dir das weiter. ich persönlich nehme das eiweisspulver von dr. strunz und die vitamine ultra source of life und magnesium 600mg da ich aktive jogge. ich hoffe jemand kann uns genauere angaben über wieviel und was macht sinn geben. vielen dank für eure antworten. lisa

Gefällt Mir Button
4 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Erkan G.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 23.03.2008
Veröffentlicht am: 23.03.2008

hallo bitte euch um mithilfe um fehler zu vermeiden? ich nehme derzeit: vitamin c: 3g von CETEBE als kapsel ( weil 500mg pro kapsel ) magnesium: 600g ( 2 beutel ) von dr. strunz zink: 50mg von Sandoz omega3: 2 kapseln dr. strunz eiweiß: dr. strunz frage1: habt ihr eine empfehlung in welcher reihenfolge ich die präparate einnehmen bzw. ungünstige kombinationen vermeiden sollte? frage2: macht das power omino zusätzlich sinn oder habe ich die wirkstoffe auch im eiweiß? frage3: in vorträgen von dr.strunz habe ich die viel gutes über selen gehört. leider hat er keines im shop. kennt ihre eine gute bezugsquelle zu selen und überhaupt zu guten vitaminen. vitamin c und zink auch z.b? vielen dank schon mal für eure antworten. erkan

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen