Wieviel Alpha Liponsäure

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Wieviel Alpha Liponsäure

1 bis 20 von 31     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  Beitrag
Veröffentlicht von: Tommy S.
Beiträge: 29
Angemeldet am: 09.05.2012
Veröffentlicht am: 17.10.2014

Hallo Vera, die Packung mit 250 Tabletten kostet knapp 40 €. Bei den drei Tabletten am Tag hält die Packung 2,5 Monate. Das finde ich jetzt nicht sooo übermässig teuer.

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jutta S.
Beiträge: 24
Angemeldet am: 12.08.2010
Veröffentlicht am: 17.10.2014

Hallo Tommy, die Dosierung von 1000 mg aufeinmal erscheint mir auch hoch. Im 'Burgerstein' steht zur Dosierung : präventiv 100-200 mg/Tag; therapeutisch 300-600 (-1200) mg/Tag. Es sollte idealerweise entweder 1 Stunde vor oder 2 Stunden nach einer Mahlzeit eingenommen werden. VG Jutta

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Tommy S.
Beiträge: 29
Angemeldet am: 09.05.2012
Veröffentlicht am: 17.10.2014

Hallo Vera, dies steht als Verzehrempfehlung drauf: "3 Kapseln verteilt pro Tag zu den Mahlzeiten einnehmen. Die Einnahme kann wahlweise auch nur mit Wasser erfolgen." Da ich ja auch andere NEMs nehme, wollte ich einfach die gesamte tagesmenge auf einmal nehmen, damit es mir später am Tag keine Probleme mit beispielsweise Zink oder Eisen macht. Viellicht sollte ich dazu übergehen es zusammen zum Shake zu nehmen...

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Vera H.
Beiträge: 72
Angemeldet am: 24.04.2012
Veröffentlicht am: 16.10.2014

Hallo Tommy, wenn du mal eine Kapsel öffnest oder an der Tablette leckst, wirst du ein Brennen der Säure spüren. Das spürt auch dein Magen. Steht denn im Beipackzettel, daß du gleich 3 Tabletten auf einmal nehmen sollst? Ich benutze aus Preisgründen nur das Pulver und ich habe festgestellt, daß es sich fast nicht in Wasser auflöst. Darum rühre ich immer etwas Öl dazu. LG Vera

Gefällt Mir Button
4 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Tommy S.
Beiträge: 29
Angemeldet am: 09.05.2012
Veröffentlicht am: 15.10.2014

Hallo zusammen, ich habe mir das Alpha-Liponsäure Präparat von…... gekauft. Dort soll laut Herstellerangabe auch nur die R-Form enthalten sein. (300mg) Ich nehme 3 Tabletten direkt morgens nach dem aufstehen zusammen mit etwas Wasser. Mir fällt nur auf, dass ich ca. 10 Minuten nach der Einnahme so etwas wie Sodbrennen bekomme. Habe sonst kein Sodbrennen, würde es aber so beschreiben. das ganze dauert ca. 1 -1,5 Std. dann iste s auch wieder weg. Kennt ihr das? Ist das normal? Danke und Gruß Tommy

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Andrea G.
Beiträge: 13
Angemeldet am: 02.08.2014
Veröffentlicht am: 26.09.2014

Hallo Harald, besten Dank! Dann ist es sicher das richtige ;-) Ich nehme es jetzt auch seit ein paar Tagen und kann eine gute Wirkung feststellen - toll!! Ich hoffe nur, daß die enthaltene Alpha-Liponsäure in dieser Zusammensetzung nicht andere mineralische NEMs bindet. Vorsichtshalber nehme ich sie zeitlich getrennt. Hast Du diesbezüglich Erfahrungen? Beste Grüße Andrea

Gefällt Mir Button
2 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Andrea G.
Beiträge: 13
Angemeldet am: 02.08.2014
Veröffentlicht am: 05.09.2014

Hallo Harald, vielen Dank für Deine Antwort! Mein Päckchen mit Juvenon ist gestern angekommen, ich freu mich schon aufs Ausprobieren, Es steht allerdings nur ne Nummer auf dem Gläschen, was ich seltsam finde. (1026) Wie sind Deine Erfahrungen inzwischen nach ein paar Wochen? Beste Grüße Andrea

Gefällt Mir Button
3 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 155
Angemeldet am: 02.12.2013
Veröffentlicht am: 20.08.2014

Es gibt von der Firma LifeExtension R-Lipoic-Acid 240 mg (gekauft bei A.....) Die nehme ich seit ca. 8 Wochen und Wirkung ist gut. lg Heike

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jutta S.
Beiträge: 24
Angemeldet am: 12.08.2010
Veröffentlicht am: 16.08.2014

Hallo allerseits, es gibt jetzt ein R-Lipoic Acid/100mg. Hergestellt in den USA und Vertrieb aus Luxemburg. Der Hersteller schreibt: " Allein die R-Form wurde in der berühmten Studie von Dr. Ames, in Verbindung mit Acetyl L-Carnitin, verwendet; Die entzündungshemmende Aktivität der R-Form könnte bis zu zehnmal höherwertiger als die der gewöhnlichen alpha-Liponsäure sein; Allein die R-Form scheint für die Verbesserung des Metabolismus von Glukose, die der alpha-Liponsäure zugeschrieben wird, verantwortlich zu sein; Die R-Liponsäure ist Milligramm für Milligramm 3,7 mal teurer als die alpha-Liponsäure, aber diese Kostendifferenz ist durch eine deutlich höherwertigere Biokompatibilität und Wirksamkeit gerechtfertigt. " Ich habe noch keine Erfahrung,da gerade erst bestellt. Viele Grüße

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Harald K.
Beiträge: 66
Angemeldet am: 30.11.2010
Veröffentlicht am: 15.08.2014

@Andrea - hatte auf Rechnung bei einer Apotheke in NL bestellt, Lieferung kam innerhalb von drei Tagen. Wirkung ist vorhanden.

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Andrea G.
Beiträge: 13
Angemeldet am: 02.08.2014
Veröffentlicht am: 15.08.2014

Hallo allerseits, hallo Beate W., hat inzwischen jemand Erfahrungen mit dem Kauf von Juvenon aus der NL-Apotheke oder aus den USA gemacht? Viele Grüße, Andrea

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Saskia
Beiträge: 88
Angemeldet am: 08.04.2010
Veröffentlicht am: 30.07.2014

Einfach mal „stabilisierte r liponsäure“ googeln. Mich würde mal die Meinung der „Experten“ zu diesem Produkt interessieren.

Gefällt Mir Button
2 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Andreas S.
Beiträge: 51
Angemeldet am: 15.12.2012
Veröffentlicht am: 04.07.2014

@Herbert A. danke für die Super-Info,die lässt keine Fragen mehr offen! Grüsse

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Herbert A.
Beiträge: 33
Angemeldet am: 08.07.2013
Veröffentlicht am: 03.07.2014

Hier ergänzend die Auskunft eines bekannten Herstellers: "Der Wirkstoff ist die alpha-Liponsäure. Die im Handel befindlichen Liponsäure-Präparate enthalten alle das Racemat (Substanzgemisch der beiden Enantiomere). Wäre nur ein Enantiomer enthalten, wäre die Kennzeichnung des Wirkstoffs D- bzw. L- (oder R- bzw. S-) alpha -Liponsäure. Hierfür wäre eine äußerst aufwendige Enantiomerentrennung erforderlich. Dies wird in der Praxis im Allgemeinen nur dann durchgeführt, wenn ein Enantiomer mit negativen Eigenschaften behaftet ist, wenn es z.B. zu Nebenwirkungen führt. Von der Liponsäure vermutet man, dass nur die R-Liponsäure (Synonym: D-Liponsäure) biologisch aktiv ist. Es gibt aber keine Hinweise auf negative Eigenschaften des inaktiven Enantiomers S-Liponsäure (Synonym: L-Liponsäure)."

Gefällt Mir Button
7 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Andreas S.
Beiträge: 51
Angemeldet am: 15.12.2012
Veröffentlicht am: 02.07.2014

@ Ludwig und Markus Danke für eure Antworten. Ich werde einfach die Dosis auf 2x 600mg erhöhen. Steht ja auch drauf, 1-2x täglich 600mg. Dann passt`s. Werde es dann bei einer geplanten Messung wohl sehen. Ob`s hilft, steht wohl woanders geschrieben. viele Grüsse

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Markus
Beiträge: 578
Angemeldet am: 25.07.2013
Veröffentlicht am: 02.07.2014

Hallo Andreas, wenn es die reine R-Form wäre, so würde es totsicher herausgestellt und als solche beworben werden, da viel teurer und aufwändiger herzustellen. Ditto die L-Form, aber was soll die bringen? Also wird es zu 99,9% die L/R-Form sein. D.h. 300mg R-ALA bleiben je Dosis übrig.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ludwig T.
Beiträge: 31
Angemeldet am: 01.12.2008
Veröffentlicht am: 01.07.2014

Bei Wikipedia steht: "Als Arzneistoff wird außer der (R)-Liponsäure auch das Racemat (RS)-Liponsäure [Synonyme: DL-Liponsäure, (±)-Liponsäure] verwendet" Aus Produktbeschreibungen, z. B. bei med1 (Gesundheit im Internet) oder medizinfuchs weiß ich nun, dass beide Produkte, die ich einnahm, DL-Liponsäure als Wirkstoff enthalten. Also kein Unterschied.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Andreas S.
Beiträge: 51
Angemeldet am: 15.12.2012
Veröffentlicht am: 01.07.2014

Hallo, ich frage wie kann ich in Erfahrung bringen, ob ich das Produkt in L- oder R-Form habe?? Steht nichts drauf. Auch auf der US-Herstellerseite habe ich nichts gefunden? Wundert mich jetzt sehr... Bei mir steht nur Alpha-Lipoic Acid 600 - das war`s. Grüsse

Gefällt Mir Button
2 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ludwig T.
Beiträge: 31
Angemeldet am: 01.12.2008
Veröffentlicht am: 01.07.2014

Hallo Max, ich nahm 600 mg mit Wasser früh auf nüchternen Magen und die erste Nahrungsaufnahme dann nach einer halben Stunde, meistens ein EW-Shake.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ludwig T.
Beiträge: 31
Angemeldet am: 01.12.2008
Veröffentlicht am: 30.06.2014

Ja, Max.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

1 bis 20 von 31     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  Sie haben  Lesezeichen