wieviele KH

  Sie haben  Lesezeichen
Thema wieviele KH

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Christian B.
Beiträge: 399
Angemeldet am: 23.02.2004
Veröffentlicht am: 16.10.2009

Hi, ich habe mich eine Weile nach Dr. Lutz ernährt und da sind am Tag max. 6 BE bzw. 72 g KH erlaubt. Das ist extrem wenig, geht aber! Ein Brötchen hat z. B. schon 2 BE. Also, ich denke etwas mehr als die 6 BE sind schon okay. Und Deine 20 g sind ja im Prinzip gar nix;))

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Franziska S.
Beiträge: 26
Angemeldet am: 20.05.2009
Veröffentlicht am: 15.10.2009

Hallo Alexandra, ich habe mir nun auch eine lange Zeit solche Gedanken gemacht und versucht, auf 20 g am Tag zu kommen. Das ist fast unmöglich bzw. hält dein Nervensystem 2-3 Tage durch. Der Mensch braucht die Kohlenhydrate, gerade wenn er sich viel bewegt, es draußen dunkel ist... etc. um den Serotoninspiegel zu heben und der ist für dein Wohlbefinden so wichtig. Mach deine Erfahrungen damit. Ich fühle mich mit dem ersten Buch von Dr. Strunz am besten beraten, denn hier sind mir mehr Freiheiten gelassen (Obst, Gemüse, Eiweiß)... und ich kann problemlos danach leben. Mit der "Neuen Diät" bin ich an meine Grenzen gestoßen, denn wenn ich anfange, mir einen Apfel zu verbieten, weil es meine gesamte KH-Ration am Tag deckt... drehe ich mich irgendwann in einer grenzwertigen Spirale. Sicherlich nimmst du schneller ab, wenn du weniger Obst isst - die Frage ist nur, was nachhaltiger ist. Viele Grüße

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jürgen L.
Beiträge: 267
Angemeldet am: 30.04.2002
Veröffentlicht am: 15.10.2009

20g kh am Tag ist sehr wenig. Das könnte schon in den Milchprodukten stecken die du in Stufe eins zu dir nimmst. Die Idee ist, soviel kh zu essen, damit entweder nicht zu nimmt oder ab nimmt. Ganz nach dem gewünschten Ziel. Da hilft nur Erfahrung sammeln oder alles genau dokumentieren und ausrechnen. Ich persönlich finde das übrigens spannend, sich diese Daten auszurechnen. Es zeigt ja, dass man sich bewusst mit dem Essen auseinander setzt und man lernt sehr viel. Das ist meiner Meinung nach schon ein Schlüssel zum Erfolg - Sich Gedanken über die Ernährung zu machen.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: alexandra m.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 14.10.2009
Veröffentlicht am: 14.10.2009

hallo ihr lieben!!! nehme gerage erfolgreich mit stufe 1 ab. und freu mich schon richtig auf die kh demnächst. leider habe ich keinen richtwert gefunden, könnt ihr mir vielleicht weiter helfen? ich esse so gerne vollkornbrot,möhren und so. wären 20g kh am tag zuviel? liebe grüsse alexandra

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen