Winterschlaf ?

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Winterschlaf ?

10 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Monika W.
Beiträge: 495
Angemeldet am: 27.04.2006
Veröffentlicht am: 16.01.2009

Hallo zusammen, ich habe die Gruppe bei meinvz/studivz gefunden - bin da jetzt auch drin. Und bei wer-kennt-wen gibts jetzt auch ne Gruppe dazu. Bin schon gespannt... Liebe Grüße Moni

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: edith L.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 01.06.2005
Veröffentlicht am: 15.01.2009

hallo monika,heike,lisa und rene, also ich finde diese plattform total super, bei wer - kennt - wenn bin i auch registriert... lasst es uns doch mal probieren... wäre doch coole können uns gegenseitig motivieren und aufmuntern... ich würde mich riesig freuen...und man liest da auch sicher mehr von einander... hier werden die beitrage auch immer so spät rein gesetzt... und so können wir uns jeden tag schreiben, freu. ich habe auch bissel das probelm, das ich mit der sache allein bin, walke oder lauf auch immer allein, da ist es auch schwierig immer den hintern hoch zu bekommen... aber wo ich wohne sid alle so dörflich so...... grins ihr wisst schon wie ich das meine, lach. also ich würde mich freuen... lgr edith

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: René S.
Beiträge: 142
Angemeldet am: 30.09.2008
Veröffentlicht am: 14.01.2009

Hi Monika, klar, keine schlechte Idee. Müssten dann ja nur alle mitmachen. Eine Gruppe zu Strunzi gibts ja schon beim studi/meinvz, dort ist nur recht wenig los (bin da natürlich drin ;-)). Oder von mir aus auch wkw, es wäre dann eben nur wichtig, daß möglichst viele von hier dann auch dort schreiben. Denn ich finde, daß hier schon ganz interessante Leute schreiben. Also ich wär dafür :o) Hallo Heike, das ist natürlich etwas hart, wenn man so ganz alleine ist... Aber Du hast ja uns noch ;-) Dann kann ich Dir nur Mut machen, bitte halt durch, es lohnt sich! Vielleicht findest Du ja wenigstens einen Gleichgesinnten, einfach Augen und Ohren offen halten. Liebe Grüße, René

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Lisa B.
Beiträge: 546
Angemeldet am: 02.08.2008
Veröffentlicht am: 14.01.2009

Hallo Heike, hallo Edith, mein Vater fährt immer leidenschaftlich Fahrrad und immer bevor er fährt muss er was essen - denkt er, weil er sonst eine "Hungerast" kriegt, da sag ich auch immer was wär wenn Du ein Urmensch bist, seit Tagen nix zu essen hattest und dann ein Mammut vor die steht oder Du von einem Säbelzahntiger weglaufen musst(ich weiß die gabs so nicht zur selben Zeit/Ort). Da kannst Du auch nicht sagen: sorry ich hab keine KH gegessen jetzt kann ich nicht laufen ;-) Also mit dem Glatteis hab ich nicht so die Probleme, wenn an auf dem Vorderfuss läuft kann man gut balancieren, wenn man beim Aufkommen am Boden alle Muskeln anspannt. Was ich gefährlich finde ist hoher Schnee der liegt, festgefroren ist und sehr uneben ist, weil man da einfach gern umknickt. Aus dem selben Grund lauf ich auch keine Feldwege mehr. Wenns gar nicht geht geh ich ins Fitnesstudio aufs Laufband oder ich setzt mich aufs Heimtrainerfahrrad, was nicht schlecht ist weil ich da besser als beim Laufen Tempo machen kann. Seit ich das zusätzlich zum Laufen mache ist meine Kondtion noch besser. Kan ich nur empfehlen lg Lisa

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 519
Angemeldet am: 08.09.2008
Veröffentlicht am: 12.01.2009

hallo Lisa, wir müssen genauso frech wie Edith werden, und alles an uns abprallen lassen;-) ich habe am Wochenende wieder Strunzi gelesen und jedesmal entdecke ich tipps die vorher noch nicht dagestanden haben?! ;-)) Ich habe es heut morgen doch mit Wollsocken über die Laufschuhe probiert, und es hat super funktioniert, über dem Ballen quer noch zwei mit Stoff bezogene breite Gummis, es klappte super, ich bin nämlich bei Glatteis und Schnee ein echter Schisser;-( Sonst lauf ich immer und lange, egal welches Wetter, ist einfach toll! hallo Edith, ich lasse mit meinem neuen Wissen dank Dr. Strunz KH weg wo ich nur kann, aber meine Scheibe Vollkornbrot zum Frühstückskaffee ist mir lieb. Hab schon lange keine Nudeln, Kartoffeln o.ä. mehr gegessen, und Weissmehlprodukte sowieso nicht und manchmal ersetze ich einfach eine Mahlzeit mit EW. Es sind seit Oktober 5kg runter und ich fühl mich wohl dabei. hallo Rene, das ist mein problem, die die ich kenne reden nur und tun aber nichts, also heissts alleine kämpfen, ich bin aber auch nicht der Typ für einen Verein?! Ich glaub ich hab mich auch schon etwas ins abseits geschossen, bei meinen "alten" Bekannten, Die trinken für meine Begriffe viel zu viel Alkohol und essen nicht wirklich was auch gesund ist, die Auffassung hatte ich aber schon vor meinem Strunz-Wissen und den damit gemachten Erfahrungen. Ich geb die Hoffnung nicht auf, mal auf Gleichgesinnte zu treffen:-) liebe Grüße an alle

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Monika W.
Beiträge: 495
Angemeldet am: 27.04.2006
Veröffentlicht am: 12.01.2009

Hallo René, ich hätte da eine Idee für ein Forum... Auf den diversen Plattformen wie meinvz/studivz und wer-kennt-wen kann man ja Gruppen generieren zu allen möglichen Themen. Zur gegenseitigen Motivation ist auch 1-2-sports geeignet, wenn man keinen direkten Laufpartner hat, da ist das Austauschen jedoch nicht so einfach. Wie wär´s? Liebe Grüße Moni

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: edith L.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 01.06.2005
Veröffentlicht am: 11.01.2009

hallo heike, das mit den bemerkung der essgewohnheiten kenne ich... ich antworte dann frech... tja, aber ich nehme ab.. und wie siehts bei euch aus...??? und früher haben die menschen auch überlebt, ohne brot... wie kann das nur sein??? seit dem sagt niemand mehr was zu mir... grins. ist ja wizig ich setzt mich manchmal auch abend hin mit dem buch, das motiviert immer so schöööööööön. ich wenn ich mal richtig schoko lust habe, trink ich ein schoko capu... mit wenig löffelchen. das wärmt den bauch und beruhig die nerven erstmal.... mit dem eiweiß ticket retour, kann ich dir nich wirkl weiter helfen... vielleicht war das nur mal eine ausnahme. machst du grade die diät? lgr edith

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: René S.
Beiträge: 142
Angemeldet am: 30.09.2008
Veröffentlicht am: 09.01.2009

Hi Heike, ich kann Dir nur raten durch zuhalten. Es ist manchmal etwas hart, aber es lohnt sich. Vielleicht findest Du ja noch jemanden, der mitmacht? Dann wärt ihr schon zu zweit, das ist schon viel leichter ;-) Lass Dich nicht verunsichern. Übrigens das Wetter hat mich noch nicht abgehalten, war in diesem Jahr jetzt jeden Tag draussen, auch schon 20km. Ich finde das total toll, man muss sich halt nur ein bisschen dicker anziehen. Aber allein würd ich es vielleicht auch nicht schaffen, hab einen Laufkollegen und wir motivieren uns immer gegenseitig und keiner will derjenige sein, wegen dem heute nichtgelaufen wird. "Laufen wir nachher?" - "Äh... ja klar..." :o) Der Winterschlaf hier ist eigentlich keiner, ich vermute, daß es daran liegt, daß erst alle Beiträge freigeschaltet werden müssen und anscheinend schaffen sie es manchmal nicht täglich. Besonders am Wochenende finde ich es etwas ärgerlich. Vermutlich wird mein Beitrag hier auch nicht vor Montag Vormittag erscheinen (jetzt ist Freitag Mittag). Gibts denn noch ein anderes Forum, wo man etwas schneller kommunizieren kann? Dürfte aber schwieirg sein, denn in so manchem anderen "Gesundheitsforum" sind die Leute nicht unbedingt pro-Strunz eingestellt. Was mich dann immer aufregt - lesen seine Bücher nicht, lesen die News nicht und meckern aber über z.B. seine Eiweißmengen-Empfehlungen. Es müsste schon ein Forum sein, in dem Leser der News schreiben und man nicht mit Aussenstehenden über Grundlagen diskutieren muss. Hat da jemand einen Tipp? Viele Grüße, René

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Lisa B.
Beiträge: 546
Angemeldet am: 02.08.2008
Veröffentlicht am: 09.01.2009

Hallo Heike, jaja davon kann ich ein Lied singen. Bei meinen Eltern auf Besuch hör ich immer: wie keine Nudeln, Katoffeln, Du brauchst ne Sättigungsbeilage (Übrigens: Meine Eltern essen beide viel langkettige KH und sind schlank). Aber ich brauch die KH nicht in rauen Mengen. Im Moment bin ich wieder in Phase 1 fühl mich da aber ganz ohne KH schlapp. Das mit dem Laufen ist so sch...überall Schnee. Die letzten Tage saß ich ersatzweise auf dem Heimtrainerrad. Aber ich muss jetzt gleich raus und versuchen zu laufen- ohne geht nicht! Hoffe ich brech mir nix ;-) Lieben Gruß, halt durch Lisa

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 519
Angemeldet am: 08.09.2008
Veröffentlicht am: 09.01.2009

Hallo ihr Strunzler, alles gute noch für das neue Jahr, viel Optimismus und Durchhaltevermögen;-) Im moment hab ich das Gefühl, es ist sehr still im Netz? Ich bin etwas frustriert:-( Das Wetter lädt nicht grad zum Laufen ein, bei uns ist sehr schlecht geräumt, habt ihr eine Idee gegen Glatteis, ich dacht schon dran, mir alte Wollsocken über die Laufschuhe zu ziehen?! Gestern hab ich mich mal wieder über die Unwissenheit der Leute geärgert, sie meinen jeder ist Krankheiten hilflos ausgesetzt, helfen kann nur ein Arzt:-( und zur Zeit nerven mich auch die ständigen Bemerkungen über mein Essen total! Immer wird neugierig geschaut, na was isst sie denn heute und dann die Bemerkungen ... das kann gar nicht gesund sein so ohne Brot usw. Da brauch man manchmal ganz schön Nerven und eben Durchhaltevermögen, dass man nicht zur Schokolade greift. Ich setz mich heut abend mit meinem Strunz-Buch auf s Sofa und hoffe dass mir das hilft. Am Montag morgen kam mein Eiweissdrink nach einer Stunde retour? woran das wohl lag? seitdem schüttelts mich wenn ich nur an EW denke? Hat jemand rat? Liebe Grüße Heike

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

10 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen