winterspeck muß weg!!

  Sie haben  Lesezeichen
Thema winterspeck muß weg!!

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Kai Wilhelm T.
Beiträge: 217
Angemeldet am: 29.04.2002
Veröffentlicht am: 07.01.2003

Wers glaubt, wird seelig! Jahrelange Stoffwechselumstellung ist absoluter Humbug! Frag mal beim Max-Planck-Institut nach, ob irgendjemand etwas davon weiß??Ist ganz sicher keine offizielle Version mit dem Prüfsiegel des Instituts, da medizinisch absoluter Quatsch.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Tina P.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 06.11.2002
Veröffentlicht am: 06.01.2003

au ja, das ist eine ganz tolle Idee... seither esse ich keinen Schinken mehr! Meine Abnahme betrug genau 300g! Das Max Planck-Institut hat sich übrigens schon mehr als einmal von dieser Diät distanziert. Hattest Du dann Erfolg?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: k.A. .
Beiträge: 706
Angemeldet am: 24.09.2002
Veröffentlicht am: 02.01.2003

Lass doch solche unsinnigen Vorschläge in einem Forum wie diesem. Schau Dich mal um im Internet (in verlässlichen Quellen) und Du wirst merken, es gibt kein solches Institut und die Max-Plancker verbitten sich irgendwelche Verbindungen zu solchem Unsinn. Ist soch auch klar, dass eine Woche Ernährung wie auch immer den Stoffwechsel nicht für Jahre verändern kann. Dieser Unsinn kursiert schon seit den 80er Jahren, kein Mensch weiß, woher er kommt, aber wissenschaftlich fundiert ist da nix. Lies lieber Strunz und denk ein wenig über Ernährung nach, da hast Du mehr davon.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sigi S.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 25.12.2002
Veröffentlicht am: 25.12.2002

DIÄT-PLAN (vom Max-Plank-Institut für Ernährung) , 1. Tag - Montag:. Frühstück: Kaffee ohne Zucker in beliebiger Menge ~ Mittag: 2 gek. Eier, Spinat wenig gesalzen i.b.M. Abend: 1 gr. Steak gegrillt oder 3 Beefsteaks gebraten grüner Salat und jegliche Art von Früchten i.b.M. 2. Tag. - Dienstag: Frühstück: Kaffee schwarz ohne Zucker und 1 Brötchen Mittag: 1.gr. Steak gegrillt und Salat, sowie jegliche Art von Früchten i.b.M. Abend: Schinken gekocht i.b.M. 3. Tag - Mittwoch: Frühstück; Kaffee schwarz ohne Zucker und 1 Brötchen Mittag: 2 gek. Eier, Salat und Tomaten i.b.M. Abend: Schinken gekocht und grüner Salat i.b.M. 4. Tag - Donnerstag: Frühstück: Kaffee schwarz ohne Zucker und 1 Brötchen Mittag: 1 gek. Ei, Mohrrüben' gekocht oder roh und Schweizer Käse i.b.M. Abend: Früchte und Joghurt natur i.b.M. 5. Tag - Freitag: Frühstück: Mohrrüben mit Zitrone und schwarzer Kaffee Mittag: gedünsteter Fisch und Tomaten Abend: 1 Steak und grüner Salat . , 6. Tag - Samstag: Frühstück: Kaffee schwarz ohne Zucker und 1 Brötchen Mittag: Gegrilltes Huhn i.b.M. Abend: 2 gek. Eier und Mohrrüben 7. Tag - Sonntag: Frühstück: Tee mit Zitrone ohne Zucker Mittag: 1 Steak gegrillt, Früchte nach Wahl i.b.M. Abend: frei nach Wahl - was immer Sie mögen Vom 8. Tag an beginnt die Diät von vorne - 1 weitere Woche lang. Dann darf man normal weiteressen, hält man sich p e i n l i c h genau an diese Vorschrift, verliert man in der ersten Woche ca. bis zu 9 kg an Gewicht, in der zweiten Woche ca. weitere 4-6 kg. Durch diese Diät tritt eine Stoffwechsel-Veränderung ein und man nimmt jahrelang nicht mehr zu. Während der ganzen Diät sollte viel Mineralwasser getrunken. werden. A l k o h o l in jeglicher Form ist während dieser Diät strengstens verboten. i.b.M. = in beliebiger Menge.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen