Wundercoctail

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Wundercoctail

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Manfred A.
Beiträge: 900
Angemeldet am: 04.01.2010
Veröffentlicht am: 03.04.2010

Hallo Marion; ich habe mal explizit verglichen; Deine Aussage stimmt nur bedingt; bei einigen Stoffen ist es aber genau andersrum; da hat Vitamineral deutlich mehr: zudem hat Vitamineral insgesammt ca. 1/3 mehr Inhaltsstoffe ; also Substanzen, die bei Ortomol garnicht drin sind. Wenn du die auch noch zusätzlich einnimmst, dann relativiert sich der Preis. Zudem soll das Orthomol geschmacklich nicht so der Brüller sein... . Vitamineral dagegen schmeckt lecker... . Aber du kommst damit ja sehrgut zurecht... . Allerdings ist der KH-Anteil bei Orthomol deutlich niedriger als bei Vitamineral.... Der schreckt mich davon immermehr ab -- ehrlich gesagt . Grüße Manfred

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Marion Z.
Beiträge: 1104
Angemeldet am: 24.09.2008
Veröffentlicht am: 30.03.2010

Hallo Manfred, verglichen mit dem Orthomol hat das Vitamineral hier und da eine niedrigere Dosierung einzelner Komponenten. Ich müsste also etwa 2 davon am Tag einnehmen. Da krieg ich das Orthomol über die Internetapotheke günstiger. Mein tägl. Einnahmeprogramm der letzten 13 Monate: 1 Orthomol Immun oder vital f + 200 mcg. Selenmethionin 500 IE Vit. D 1 Gramm Omega 3 1 Gramm Vit. C mit Bioflavonoiden 5 Gramm MAP (Aminosäuren ausm Shop) 15 mg. Zink 600 mg. Calcium 600 mg. Magnesium Letzte Woche wurde wieder kontrollgemessen. Die gemessenen Werte waren ok, wurden gehalten oder sogar noch gesteigert. Jippeee! Ich bin auf dem richtigen Weg!! Nur mein Gesamteiweiß schwächelt immer noch. Aber das Messergebnis war schon sehr beruhigend. Gut zu wissen, dass das Engagement nicht umsonst ist. Ich bleib dran. Das Vit. D werde ich auf 1000 IE steigern. Alles andere bleibt so. Es ist auch eine finanzielle Sache, wieviel man investieren kann/möchte. Manfred, hau rein, es lohnt sich. Grüße M.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Manfred A.
Beiträge: 900
Angemeldet am: 04.01.2010
Veröffentlicht am: 29.03.2010

Hallo Marion..da gibt es aber verschiedene Ortomol-Präparate....; und wieviel nimmst du davon? und was ist mit Vitamineral hier aus dem Shop? wissbegierige Grüße Manfred

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Marion Z.
Beiträge: 1104
Angemeldet am: 24.09.2008
Veröffentlicht am: 26.03.2010

Hallo Natalja, klar gibt es sowas in Fertig. Google Dir mal die Firma Orthomol und such Dir was aus. Was besseres ist am Markt nicht zu haben. Ergänz es noch mit etwas Omega 3, etwas Eiweiß und tu das für den Rest Deines Lebens, dann hast Du eine optimale Grundversorgung. Wenn Dus genau machen willst und es Dir leisten kannst, dann mach Nägel mit Köpfen und lass beim Dr. messen. Ich kann aus eigener Erfahrung empfehlen, Dich auf seine Erfahrung zu verlassen. Nach über einem Jahr Einnahme von o. g. Präparaten gehts mir nachgemessen (und auch subjektiv gefühlt) immer besser. Ich kann gar nicht sagen, wie dankbar ich bin. Alles Gute M.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Natalja B.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 11.08.2008
Veröffentlicht am: 25.03.2010

Hallo Zusammen, bin gerade dabei diesen Coctail (News von heute) aufindig zu machen (vielleicht gibt es bereits sowas Fertiges), leider ohne Erfolg. Frage an die, die sich besser auskennen: habt Ihr die Zusammenstellung schon in einem vorhandenen Medikament gefunden? Vielen Dank im Voraus für die Antworten. LG

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen