xxx kilos in 10 tagen

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Silvie W.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 03.12.2006
Veröffentlicht am: 03.12.2006
 

hallo! Wie hat dein start geklappt? ich kann dir von meiner seite aus sagen, dass ich in etwa die selben "koordinaten" wie du habe und vor einem monat anfing. der erfolg ist ok, obschon ich mir mehr versprochen habe (aber wie gesagt, man wird ja auch nicht einem tag dick..) ich habe im ersten monat 4 kilo abgenommen und habe gemaess messband rund 4 cm verloren (durchschnitt). ich trainiere 2 x die woche mit einem personal trainer und die restlichen 4 x laufe ich alleine. ich nehme auch das strunz-eiweiss, sowie saemtliche im buch empfohlenen zusaetze (chrom, magniesum, zink, eisen etc.) wie es aussieht gibt es nur eines, "dran bleiben" und weiter machen! viel glueck!!!

Veröffentlicht von: Katharina O.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 22.11.2006
Veröffentlicht am: 27.11.2006
 

Willkommen Laura, ich wünsche Dir das selbe und freue mich bald von Dir zu lesen! DU SCHAFFST DAS! Gruß Lina

Veröffentlicht von: Laura K.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 25.11.2006
Veröffentlicht am: 25.11.2006
 

ich bin neu hier und werde morgen mit meiner ernährungsumstellung anfangen und hoffe auch hier täglich was erzählen! ich bin 27 jahre alt, 1.65m groß und wiege ca 83 kg (morgen weiß ich es besser :) ) dann wiege ich mich alle 3 tage und evtl. nach 10 tagen messen!!! leider habe ich das eiweißpulver noch nicht aber eine alternative, aber am montag werde ich mir das richtige besorgen! ich wünsche mir viel erfolg, stärke, disziplin und durchhaltevermögen!!!! lj laura

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen