zink

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Christoph P.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 12.06.2004
Veröffentlicht am: 12.06.2004
 

Danke für den Zinkamin Hinweis! Ist nämlich billiger als curazink. Gruß, Christoph

Veröffentlicht von: Petra H.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 22.05.2004
Veröffentlicht am: 22.05.2004
 

hallo brigitta, mir hat Dr. Strunz das Zinkamin-Falk verschrieben das ist zink-histidin und ich bin damit sehr zufrieden grss von petra

Veröffentlicht von: Roland T.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 21.05.2004
Veröffentlicht am: 21.05.2004
 

Hallo, zur Stärkung des Immunsystems mit Zink ist auch ein ganz einfaches Mittel sehr zu empfehlen: Der regelmäßige Verzehr von Kürbiskernen! Die sind besonders reich an Zink, schmecken gut und enthalten dazu noch die wichtigen Omega-3-Fettsäuren. Ich bin damit seit gut einem Jahr frei von von jeglichen grippalen Infekten! Natürlich auch wichtig: Viel Sport an frischer Luft, nicht im Fitness-Studio!

Veröffentlicht von: Anna S.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 21.05.2004
Veröffentlicht am: 21.05.2004
 

hallo birgitta, ich kann dir ZINK VERLA empfehlen. das gibt es in jeder apotheke und ist gar nicht so teuer. :-)

Veröffentlicht von: birgitta s.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 21.05.2004
Veröffentlicht am: 21.05.2004
 

hallo, um mein Immunsystem zu stärken, möchte ich gern ein Zinkpräparat einnehmen, wer weiß, welches Zinkorotat, Zinkhistidin oder etwas anderes?

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen