Zinkpräparat

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Marion Z.
Beiträge: 1104
Angemeldet am: 24.09.2008
Veröffentlicht am: 09.05.2010
 

Hallo Max, Zinkamin Falk, Carotin, weiß ich leider nicht. Ich mach mir jeden Tag eine frischen Saft aus einem halben Kilo Karotten. Grüße M.

Veröffentlicht von: Ralf B.
Beiträge: 175
Angemeldet am: 10.06.2009
Veröffentlicht am: 07.05.2010
 

Ich nehme Zinkamin-Falk, verordnet vom Doc

Veröffentlicht von: Monika W.
Beiträge: 495
Angemeldet am: 27.04.2006
Veröffentlicht am: 07.05.2010
 

Dr. Strunz hat mir damals Zinkamin-Falk verschrieben. Hat 15 mg je Kapsel - gibts im 100er Pack. Dann nehme ich noch das Zinkvital hier aus dem Shop - das schmeckt überlecker - vielleicht deshalb weil mein Körper es aufsaugt wie ein schwarzes Loch. 7,5 mg je Beutel In der Apotheke gibt es Ähnliches zum Auflösen, z.B. auch mit Holundergeschmack - das schmeckt mir persönlich auch sehr gut. 5 mg je Beutel

Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1812
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 07.05.2010
 

Hallo Max, Dr Strunz verwendet Zinkamin Falk.

Veröffentlicht von: Max M.
Beiträge: 83
Angemeldet am: 09.03.2010
Veröffentlicht am: 06.05.2010
 

Kann mir jemand ein gutes Zinkpräparat empfehlen? und ein gutes Carotinpräparat?

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen