Zuckererstatzstoffe

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Zuckererstatzstoffe

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Judith Z.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 02.06.2009
Veröffentlicht am: 04.06.2009

.... da muss ich nochmal lesen im grossen Buch, quasi Zeilen/Quellennachweis raussuchen, werde die Info nachreichen :-) Stevia schmeckt etwas anders, hab da auch erst suchen müssen, bis ich das für mich passende gefunden hab. Nehme ergo Stevia schon lang zum Süssen, hab auch ne Zeit lang selbst angebaut. (ist aber zu uneffektiv, wie ich finde) Im Hinblick daruaf, dass grössere Mengen Süssstoff nicht gut sind und Zucker auch nicht, hab ich den andersartigen Geschmack und die höheren Kosten aber (gerne) in Kauf genommen...

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Angelika B.
Beiträge: 19
Angemeldet am: 22.04.2009
Veröffentlicht am: 03.06.2009

Hallo, Judith, es gibt einen großen Unterschied zwischen Zuckeraustauschstoffen und Süßstoff! Zuckeraustauschstoffe sind genauso Kohlenhydrate pur wie Zucker, nur dass diese aus dem mehrfach gesättigtem Alkohol kommen!!! Musste die Erfahrung auch gerade machen, als ich mir zuckerfreie Mintbonbons holte (von wegen dem Mundgeruch) und mit Entsetzen las, was ich oben gerade beschrieben habe... Denke schon, dass Süßstoff im Tee/Kaffee erlaubt ist, mache ich selbst auch so, ebenso in Naturjoghurt, Quark... Woher kommt diese Info? Lieben Gruß Angie

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1809
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 03.06.2009

Hallo Judith, zu 1: Wer sagt das? Hier wohl niemand. Rein mit dem Zeuch. zu 2: Auch nicht schlecht. Mir schmeckt es aber nicht.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Judith Z.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 02.06.2009
Veröffentlicht am: 02.06.2009

Hi und hallo, ich hab da 2 Fragen: 1. warum kein Süssstoff mehr in Tee oder Kaffee? ok, dass das Zeug grundsätzlich nicht der Hammer ist, seis drum, aber im Strunz Eiweiß ist doch auch entsprechend Süssstoff enthalten... 2. was ist mit Produkten aus der Stevia Pflanze zum Süssen, Spricht da was dagegen? lockt kein Insulin, macht kein karies, ist nicht schädlichh wie Süssstoff... geht das, ergo? Danke :-)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen