Hallo, Ich habe hier beobachtet, dass viele von Euch mit Verdauungsstörung auf die Strunz Diät reagieren. Das kann viele Ursachen haben. Erst einmal wird der eine oder andere niemals zuvor sich so Faserreich, sprich mir Obst und Gemüse ernährt haben. Dies kann schon zu einigen Verdauungsproblemen führen bis Magen und Darm sich auf diese ungewohnte Ernährung eingestellt haben. Bei Problemen mit dem Eiweiss empfehle ich langsam mit dem Eiweiss zu starten. Zuerst eine Portion am Tag in der Woche, nächste Woche zwei....u.s.w....Bei mir hat diese Methode zu mindest geholfen. Ich hatte anfangs extreme Schwierigkeiten mit der Verdauung. Gruss Sabine