Zuviele Vitamine

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Zuviele Vitamine

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Kati S.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 06.03.2002
Veröffentlicht am: 14.06.2002

Danke, Andreas,für deinen Text! Ich werde das mal nachlesen... Findet ihr nicht auch das das mit den Vitaminen in Pillenform ganz schön kompliziert ist? Hat schon mal jemand den empfohlenen Bluttest gemacht?Gruss von Kati

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Andreas M.
Beiträge: 30
Angemeldet am: 14.06.2002
Veröffentlicht am: 14.06.2002

Ich bin natürlich kein Experte, aber soweit ich das mitbekommen habe gibt es wasserlösliche (zB Vitamin C) und fettlösliche (zB Vitamin A). Das praktische (und zugleich auch dumme) an ersteren ist, daß ein Zuviel wieder ausgeschieden wird; daher auch der Rat, daß zuviel zB Zitronen auf einmal nichts bringt. Fettlösliche hingegen werden im Körper im gespeichert und sammeln sich da auch an (wenn Zufuhr > Verbrauch), und davor wird eigentlich auch immer gewarnt. Was jetzt die Symptome einer Übersättigung sind, weiß ich auch nicht. Aber der Doc hat ja auch ein Vitamin Buch geschrieben. Vielleicht hilft es ja, einfach mal beim Buchhändler "probezulesen". ;-)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Kati S.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 06.03.2002
Veröffentlicht am: 11.06.2002

Hallo, Weiss jemand ob ein Zuviel an Vitaminen ungesund ist?Bei mir ist das etwas ausser Kontrolle geraten und schlucke täglich einiges an Pillen und Tabletten.Ich laufe seit etwa 6 Monaten und mir ging es bis vor kurzem richtig gut.Seit ein paar Tagen bin ich extrem schlapp und bewege mich durch den Wald wie ein Sumo.Grüsse von Kati

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen