Zweifel an der Laktatermittlung

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Zweifel an der Laktatermittlung

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: angelika m.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 12.06.2003
Veröffentlicht am: 09.08.2003

HALLO CHRISTOPH HABE AM DINSTAG DEN 5,08,03 DEN LAKTATTEST MACHEN LASSEN LAKTATWERT WAR 4,2 GRENZPULS 150 OPTIMALE FETTVERBRENNUNG ZWICHEN 136 UND 140 DESDO NÄHER AN 140 DESTO BESSER DIE FETTVERBRENUNG WENN DEIN GRENZPULS BEI 149 LIEGT IST DIE BESTE FETTVERBRENUNG ZWIECHEN 135 BIS 149 DESTO NÄHER DU AN DER 149 BIST DESTO MEHR FETT VERBRENST DU GRUß ANGELIKA

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Rosalinde H.
Beiträge: 69
Angemeldet am: 14.07.2003
Veröffentlicht am: 08.08.2003

Hallo lieber Christoph, habe keinen Zweifel am Test - hatte ich auch! Je länger Du trainierst, desto mehr kommst Du auf ein niedrigeres Pulsniveau. Ich vermute, dass Du Anfänger bist? übrigens: bei niedrigst ermitteltem Pulswert verbrennst Du mehr Fett als bei oberem ermitteltem Pulswert. Es war jedenfalls bei mir so... Und: ich mache 2-3x im Jahr einen Laktattest, um noch besser meine idealen Pulswerte zu ermitteln. Viel Erfolg und Gruss! Rosalinde

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ingo S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 27.04.2003
Veröffentlicht am: 08.08.2003

hallo christoph, du meinst wahrscheinlich pulswert über laktat bestimmt. der lakttawert muss unter 4,0 liegen zur fettverbrennung, bei dir wahrscheinlich bei puls 149! dein arzt hat recht, wenn die grenze 149 ist wäre ein laufpuls von 148 ideal, nur das geht nicht, du kannst nicht genau 148 laufen, nicht dauerhaft. ein wert zwischen 125 und 145 ist sehr vernünftig, versuch an der oberen grenze (145) zu laufen. viel erfolg und gruß ingo

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Susanne S.
Beiträge: 346
Angemeldet am: 28.03.2002
Veröffentlicht am: 08.08.2003

die empfehlung des arztes stimmt. mit zunehmendem training wird die grenze nach oben verschoben, das dauert aber.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michael H.
Beiträge: 38
Angemeldet am: 10.05.2002
Veröffentlicht am: 08.08.2003

Wenn Du schon gut trainiert bist kann meiner Meinung nach der Wert durchaus stimmen, ich selbst habe nach Laktatmessung und zwar sportlich sehr aktiv (tennis, fußball) aber vormals kein "echter" langläufer Fettverbrennungspuls von >136! Solltest Du jedoch extrem unsportlich sein, dann ist der Wert sicherlich zu hoch und er müßte viel niedriger sein! Gruß Michael

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Christoph L.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 24.07.2003
Veröffentlicht am: 07.08.2003

Hallo zusammen. Habe mir den Laktatwert bestimmen lassen. Mein Wert liegt bei 149. Nun mein Frage an alle: Kann die Empfehlung des Arztes stimmen, das der optimale Fettverbrennungspuls zwischen 125 und 145 liegt? Wer hat Erfahrungen inwieweit sich der Grenzpuls nach oben verschiebt? Wäre für Antwort dankbar.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen