Affen trinken nicht

12.11.2009
Drucken
 

Wie viel Sie trinken sollen? Was Sie trinken sollen? Nur destilliertes Wasser, wie derzeit im Mode? Oder Ihr Wasser abkochen? Filtriert? Probleme über Probleme.

Schon die Frage ist falsch. Wir haben kein Foto, auf dem ein Affe Wasser trinkt. Nur in ganz seltenen Ausnahmen trinken Affen Wasser. Die trinken einfach nicht. Und leben fröhlich weiter. Ohne Nierensteine, die man ja bekommt, wenn man nicht trinkt. Drei Liter. Jeden Tag. Obendrauf. Sagt Ihnen der Urologe. Da pflege ich zurück zu fragen: "Machen Sie mir's mal vor!" Schon am zweiten Tag scheitert der. Kann der nämlich auch nicht.

Affen, also unsere nächsten Verwandten, also unsere Vorfahren, müssen gar nicht trinken. Die holen sich literweise Flüssigkeit täglich - aus der richtigen Ernährung. Gekonnte Ernährung. Eine hohe Kunst. Die essen nämlich von früh bis abends lebende Kost. Verpacktes Wasser mit Mineralstoffen und Vitalstoffen. Nennt man Obst und Gemüse. Ein Geheimnis.

Wer Leben isst, isst seine Flüssigkeit. Und braucht sich mit so typisch zivilisatorisch-menschlichen Fragen wie - nur destilliertes Wasser? - nicht herumzuschlagen.

 
 
 

News Schlagwörter