Agathe Christie

10.09.2009
Drucken
 

war eine sehr kluge Frau. Lässt einen Arzt sprechen:

"Auf jeden Patienten, der zu mir kommt und wirklich krank ist, kommen wenigstens 5, denen nichts anderes fehlt als die Fähigkeit, mit anderen harmonisch zusammen zu leben. Das äußert sich dann auf alle möglichen Arten, aber im Grund ist es immer das selbe: Eine rauhe Oberfläche erzeugt seelische Reibungen mit der Umwelt".

Rauhe Oberfläche. Da fühlt man sich - leicht errötend - selbst angesprochen. Sollte man sich selbst also ein bisschen glätten? Oder wie?

Das Problem - Gesundheit von innen für jeden Menschen - hat vor ein paar Jahren einmal ein ANDERER viel kürzer angesprochen und die Lösung gleich dazu:

„Liebe Deinen Nächsten - wie Dich selbst!“

Den ersten Teil verstehen Sie. Freilich wäre das die Lösung. Fällt mir immer ein, dass wir Deutschen der zweitgrößte Waffenproduzent dieser Welt sind. Der Knackpunkt ist natürlich das "... wie Dich selbst". Kapiert jeder von uns sehr schnell. Das entspricht so etwa der "rauhen Oberfläche".

Dabei ist die Lösung ganz einfach. Wenn man gelernt hat, daneben zu zielen. Nicht ins Schwarze ... Die Lösung ist ein seit tausenden von Jahren bewährtes Schema:

  • Lauf jeden Tag. Deine Vorfahren haben es getan.
  • Iss genetisch korrekt. Jeder Eskimo tut es einfach.
  • Geh in Dich. In Alpha. Meditiere. Bete. Oder wie immer Sie das ausdrücken möchten.

Die Gebrauchsanleitung ist wahr. Das weiß jeder von uns instinktiv und sofort. Und enthält die Lösung, die Antwort auf die Frage: Wie werde ich nie mehr krank. Wie werde ich gesund. Wie wird die Welt gesund.