Alles wird so einfach

09.10.2009
Drucken
 

wenn man die Grundidee verstanden hat. Das Grundprinzip der Chemiefabrik, welche Sie Ihren Körper nennen.

 

So wie die ganze unbelebte Natur aufgebaut ist aus 92 Elementen, also Grundbausteinen, so braucht nun einmal Ihr Körper 47 essentielle Stoffe. Auch Grundbausteine.

Sie kennen meinen Satz: Wenn einer dieser Stoffe fehlt, sind Sie tot. Soweit ist alles klar. Was aber passiert, wenn ein Stoff nur zur Hälfte da ist? Wenn Sie also einen tiefen Magnesiumspiegel haben? Dann sind Sie eben Ihr Lebetag innerlich unruhig. Haben Migräne. Bekommen Tinnitus. Sind also ein ganz normaler durchschnittlicher deutscher Bürger.

Oder wenn Sie nur zur Hälfte Tryptophan, eine essentielle Aminosäure, im Körper haben? Dann gehören Sie eben zu dem einen Drittel der Deutschen, die depressiv werden. Traurig gestimmt. Keine Freude mehr am Leben haben. Mit heruntergezogenen Mundwinkeln herumlaufen (gucken Sie mal in die Zeitung!).

Wenn man dieses Grundprinzip einmal verstanden hat, dann kümmert man sich einfach. Um genau diese 47 Stoffe. Sehen Sie, das steckt hinter dem Brief, den ich Sie - mit stiller innerer Freude - kurz einmal mitlesen lasse:

"Ich habe vor einiger Zeit des öfteren mal ein dickes und rotes Auge gehabt. Meistens tat es Abends weh und morgens bekam ich es kaum noch auf. Meine Ärztin gab mir Allergietabletten. Ich begann dann verstärkt auf meine Zinkzufuhr zu achten. Zudem achtete ich penibel darauf wirklich jeden Tag Omega 3 zu nehmen. Und siehe da: Ich habe seit langem keine Probleme mehr. Aber was das eigentlich erstaunliche an der Sache ist: Ich habe seit vielen Jahren Ärger mit kleinen Warzen, die sich überall an Armen und Beinen ausbreiteten. Eine Hautärztin laserte mir die Dinger weg. Aber das half nichts. Nun sind sie plötzlich alle verschwunden. Und das auf so natürlichem Wege: Omega 3, und Zink".

Wie war das?: Allergie weg. Warzen weg. Ohne Allergietablette. Ohne ständiges Lasern.

Das Leben ist einfach. Wir wissen es bloß nicht.

 
 
 

News Schlagwörter